Zum Inhalt springen

Deutsch-Chinesische Krankenhaustage am 4. und 5. November 2021

Hochkarätige Krankenhausexperten aus beiden Ländern erwartet

Berlin (ots) - Mit den ersten Deutsch-Chinesischen Krankenhaustagen am 4. und 5. November 2021 etablieren die Deutsch-Chinesische Gesellschaft für Health Care Management (Berlin) und das Guangdong Krankenhaus für traditionelle chinesische Medizin (Guangzhou) die erste jährliche länderübergreifende digitale Austauschplattform zum Thema Krankenhaus.

Am ersten Tag der Digitalkonferenz liegt der Fokus auf dem Bereich des Krankenhausmanagements. Einen politischen Auftakt geben Georg Baum (ehemaliger Hauptgeschäftsführer der DKG) sowie Ren Shao (Staatssekretär Handelsministerium Guangdong). In einem Vortrag zur Rolle der Krankenhäuser in der Corona-Krise diskutiert Liang Wannian (Verantwortlicher Leiter Krankenhausbau Wuhan) mit Detlef Cwojdzinski (ehemaliger Leiter Krisenstabs Gesundheitsverwaltung Berlin). In zwei weiteren Sessions erläutern deutsche und chinesische Krankenhausexperten die aktuellen Herausforderungen im Krankenhausmanagement.

Die Integration der TCM in deutschen und chinesischen Krankenhäusern ist der inhaltliche Schwerpunkt am zweiten Tag der Digitalkonferenz. Der Konferenztag beginnt mit einem Überblick zu den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen der TCM von Tang Xudong (Academy of Chinese Medical Sciences) und Professor Andreas Michalsen (Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus Berlin). Zhang Zhongde (stellvertretender Leiter der Expertengruppe für Prävention von COVID-19) berichtet über die Erfahrungen der TCM-Behandlung von Corona-Patienten. Des Weiteren finden Fachvorträge zu verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der TCM in der Intensivmedizin, der Gynäkologie sowie der Schmerzmedizin statt. Der 1. Vorsitzende der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur - Professor Dominik Irnich - berichtet über den Einsatz von Akupunktur in der Schmerzmedizin.

Die Teilnahme an der Digitalkonferenz ist kostenlos. Sie erhalten einen Zugang zur Streamingplattform (keine Installation notwendig) nach der Anmeldung auf der Homepage. Über eine Chatfunktion können Sie LIVE mit den Experten ins Gespräch kommen. Die kostenlose Anmeldung erfolgt unter:

https://dcg-health.de/krankenhaustage/

Rückfragen & Kontakt:

DCG-Health b.R.
Michael Draheim & Lukas Illini
Greifenhagener Straße 52
10437 Berlin
Telefon: +49 30 24061 167
Mobil: +49 170 81 21 561
E-Mail: draheim@dcg-health.com
Internet: www.dcg-health.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002