Zum Inhalt springen

„Auf eine Melange mit Musalek“ am 2.11. im ORF RadioKulturhaus

Wien (OTS) - Alle(r)seelen – was und wie ist die Seele? Diesem Thema widmet sich der Psychiater und Psychotherapeut Michael Musalek in der Gesprächsreihe „Auf eine Melange mit Musalek“ am Dienstag, den 2. November (11.00 Uhr) im KlangTheater des ORF RadioKulturhauses. Die Veranstaltung kann auch via Video-Livestream unter http://radiokulturhaus.orf.at miterlebt werden.

Am Allerseelentag nimmt sich Michael Musalek des Themas „Seele“ an, dabei wird er einerseits die verschiedenen Seelenvorstellungen analysieren und andererseits Antworten auf folgende Fragen geben: In welcher Art und Weise bestimmt sie unser Leben und wie kann es uns gelingen, den herkömmlichen Körper-Seele-Dualismus zu überwinden, um so zu einem gelebten und erlebten Leib-Konzept zu gelangen? In der Menschheitsgeschichte wurden verschiedene Anschauungen und Modelle zur Seele entwickelt, die ihrerseits wiederum den jeweiligen Zugang zu dieser, von uns als eigener erlebten, Welt bestimmen. Seit Aristoteles unterscheiden wir zwischen Körper und Seele, womit sich die Frage stellt, wo und vor allem wie die beiden miteinander in Kontakt treten und kommunizieren. Der Eintritt beträgt EUR 10,-; Mit ORF RadioKulturhaus-Karte ist der Bezug eines um 50% ermäßigten Tickets möglich; Ö1 Club-Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung. Weitere Informationen zum Programm des ORF RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage radiokulturhaus.ORF.at oder über das Kartenbüro (Tel. 01/501 70-377).

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Zinkl
01 36069/19121
claudia.zinkl@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001