Vorbeugen ist die beste Verteidigung gegen Cyber Kriminalität

Boerseviertel Talk im Hotel Palais Hansen Kempinski am 8.11.

Wien (OTS) - Die Ausbreitung der Informationstechnologien mit ihrem unbestreitbaren Nutzen hat gleichzeitig auch eine Verwundbarkeit durch die ansteigende international operierende Kriminalität hervorgebracht. Nicht nur immer mehr Firmen wechseln ins Online Geschäft, auch Verbrecher. Die Gefahren der Cyber Kriminalität und der mögliche Schutz davor betrifft alle – Firmen und Private.

Daher veranstaltet der Verein Boerseviertel am 8. November um 19:00 Uhr im Hotel Palais Hansen Kempinski einen „Boerseviertel-Talk“ zum hochbrisanten Thema Cyber Kriminalität mit Experten des Landeskriminalamts und der Wiener Städtischen Versicherung.

Oft ist man nur einen falschen Klick vom Schaden entfernt. Die Anzeigen der CyberCrime-Fälle haben sich in den letzten Jahren mehr als verfünffacht (2020 waren es in Österreich bereits 28.000 Fälle, die angezeigt wurden). Die „Qualität“ der Arbeit von Internetbetrügern nimmt dabei laufend zu.

Wie sicher ist Ihr Heimnetzwerk? Wie transparent sind Ihre Daten am Handy oder am Computer? Kann man Ihre Bankdaten aus Ihrer Scheckkarte auslesen? Wie einfach kann man Ihr Smartphone für Bezahlungen hacken? Welche Cyber-Gefahren besonders häufig sind, wie man sich als Firma oder Privatperson schützen kann, darauf gibt es Antworten von Kriminologen und Spezialisten.

Gehackte Datenbanken führen oft in den beruflichen und privaten Ruin, die Wiener Städtische präsentiert Erfahrungsberichte und Produkte rund um dieses Thema. Experten vom Landeskriminalamt werden sowohl die Vorgehensweise der Täter anhand von spannenden und realen Fällen beschreiben, als auch über die Möglichkeiten der Prävention sprechen.
Ein lebensechter Krimiabend mit persönlichem Nutzen.

Boerseviertel Talk: Vorbeugen ist die beste Verteidigung gegen Cyber Kriminalität

Anmeldung: welcome@boerseviertel.at

Datum: 08.11.2021, 19:00 - 21:00 Uhr

Ort: Hotel Palais Hansen Kempinski Wien
Schottenring 24, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen & Kontakt:
Monika Goschler-Praxmarer
Geschäftsführerin
Verein Boerseviertel
+43 676 750 1753

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005