Zum Inhalt springen

Acht neue Fälle und ein Special für „Die Chefin“ ab 22. Oktober in ORF 2

ORF-Premiere für die neue Staffel der ORF/ZDF-Krimireihe mit Katharina Böhm als Kommissarin Vera Lanz

Wien (OTS) - Die beliebte ORF/ZDF-Krimireihe „Die Chefin“ mit Kommissarin Vera Lanz alias Katharina Böhm ist zurück – ab 22. Oktober 2021 ermittelt sie immer freitags jeweils um 20.15 Uhr in ORF 2 in acht neuen Fällen. Dabei müssen sie und ihr Kollege Paul Böhmer (Jürgen Tonkel) in dieser Staffel unerwartet auf Kommissar Murnau (Christoph Schechinger) verzichten. Die Ereignisse rund um seinen Abgang nutzt Staatsanwalt Hartmann, um Lanz’ Ermittler-Team mit dem jungen, vermeintlich beeinflussbaren Kommissar Korbinian Kirchner (Jonathan Hutter) unter Kontrolle zu bringen. Zum Auftakt gibt der Fall „Trugbild“ den Ermittlern Rätsel auf und bringt Kommissar Böhmer in tödliche Gefahr. Unter der Regie von Michael Schneider standen in weiteren Rollen u. a. Olga von Luckwald, Christian Hockenbrink und Tatja Seibt vor der Kamera. In Episodenrollen sind u. a. Hannes De Boer, Sonsee Neu, Lisa Kreuzer, Sascha Maaz und Norbert Heckner zu sehen. Das Drehbuch stammt von Florian Iwersen. Am Freitag, dem 17. Dezember, steht ein Special in Spielfilmlänge mit dem Titel „Spender 5634“ auf dem Programm von ORF 2.

Mehr zum Inhalt der Auftaktfolge „Trugbild“ (22. Oktober um 20.15 Uhr in ORF 2)

Eine chaotische Münchner Altbauwohnung und mittendrin die Leiche des 76-jährigen Arvid Peters. Alles sieht nach einem misslungenen Einbruch aus. Das glaubt auch Margarethe Schmidt (Sonsee Neu), leitende Ermittlerin für Organisierte Kriminalität, die Kriminalhauptkommissarin Vera Lanz (Katharina Böhm) und ihrem Team in diesem Fall beiseitesteht. Doch wieso sollte jemand in die Wohnung eines alten Mannes einbrechen, in der es scheinbar nicht viel zu holen gibt? Die Schwester (Lisa Kreuzer) und der Neffe (Sascha Maaz) des Opfers können den Ermittlern nicht weiterhelfen, sie hatten kaum Kontakt zu Arvid Peters. Doch dann führt eine neue Spur zu einem alten Bekannten von Kommissar Paul Böhmer (Jürgen Tonkel) und bringt den Ermittler in tödliche Gefahr.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0015