Spin Master gründet Spin Master Ventures, um das Wachstum in wichtigen strategischen Bereichen zu beschleunigen

Toronto (ots/PRNewswire) - Die Investitionen sollen die Unternehmensstrategie voranbringen und Start-ups und Unternehmer im Bereich der Kinderunterhaltung fördern

Spin Master Corp. ("Spin Master" oder "das Unternehmen") hat heute die Gründung von Spin Master Ventures ("SMV") bekannt gegeben. Der Fokus von SMV liegt auf der Beschleunigung des Wachstums in jedem der drei Kreativzentren des Unternehmens, bestehend aus "Toys", "Entertainment" und "Digital Games", durch strategische Minderheitsbeteiligungen. Das Anlagemandat von SMV wird sich auf mittel- und langfristige Trends konzentrieren. Dazu gehören aufstrebende Technologien, zukunftsweisende Dienstleistungen und andere Bereiche, in denen das Angebot von Spin Master gestärkt werden kann.

"Wir sind unserem unternehmerischen Kern, der auf Innovation, Offenheit für Ideen, Partnerschaften und dem Aufbrechen zu neuen Ufern basiert, immer treu geblieben", so Ronnen Harary, Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender von Spin Master. "Das Innovationstempo in der Spielwaren-, Unterhaltungs- und digitalen Spieleindustrie beschleunigt sich rasant und durch langfristige Investitionen in führende Unternehmen mit vielversprechenden Ideen können wir unseren Zugang zu potenziell bahnbrechenden Denkweisen und Konzepten verbessern. Spin Master Ventures wird uns als Partner der Wahl für Unternehmer etablieren, die auf der Suche nach Kapital sind, um ein Geschäft im Bereich der Kinderunterhaltung aufzubauen. So ergänzen wir unsere Akquisitionsstrategie stärken und unsere Produktentwicklungspipeline."

SMV wird von erfahrenen Branchenveteranen geleitet, der Fokus liegt dabei auf dem Kreativzentrum. Spin Master wird zunächst 100 Millionen USD für SMV aus bestehenden internen Finanzressourcen bereitstellen. Die Strategie von SMV umfasst Minderheitsbeteiligungen. Dazu gehören sowohl Unternehmen in der Frühphase mit Investitionen in neue Teams und neue Ideen als auch Wachstumskapital für aufstrebende Unternehmen, die sich als produkt- und markttauglich erwiesen haben. Der geografische Schwerpunkt von SMV wird global sein, soll aber zunächst auf Nordamerika und Europa ausgerichtet sein.

Um die Initiative zu starten, hat SMV Minderheitsbeteiligungen in zwei Unternehmen getätigt, die auf die Wachstumspläne von Spin Master im Kreativzentrum für Digital Games ausgerichtet sind. Nørdlight, ein Unternehmen mit Sitz in Stockholm, das Handyspiele entwickelt, besteht aus einem fünfköpfigen Team mit über 50 Jahren Erfahrung in der Mobile-Games-Branche. Das Team von Nørdlight hat einige der erfolgreichsten digitalen Handyspiele der Geschichte entwickelt, unter anderem das Prototypenteam bei King.com und die Technologie- und Grafikführung für digitale Spieletitel wie Candy Crush Saga. Nørdlight wird dazu beitragen, die Strategie von Spin Master zur Monetarisierung des eigenen geistigen Eigentums im Bereich der digitalen Spiele zu beschleunigen.

Die zweite Investition ist in Hoot Reading, ein Online-Nachhilfe-Service, der Kindern privaten Leseunterricht mit erfahrenen Lehrern bietet. Der forschungsbasierte Service bringt Kinder mit echten Lehrern in Kontakt, mit denen sie dann über eine Video-Chat-Plattform in Echtzeit auf dem Bildschirm gemeinsam Lesen üben können. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Kanada, die Lehrer und Schüler kommen aus ganz Nordamerika. Mit seinen personalisierten und ansprechenden Lektionen und einer sorgfältig kuratierten Bibliothek mit mehr als 2.000 qualitativ hochwertigen Texten zielt Hoot Reading darauf ab, so vielen Kindern wie möglich dabei zu helfen, nicht nur kompetente, sondern sogar ausgezeichnete Leser zu werden.

"Die Gründung von Spin Master Ventures ermöglicht es Spin Master, mit außergewöhnlichen Unternehmen und Teams zusammenzuarbeiten und ihnen Kapital und Zugang zu unserem fundierten Wissen und unserer Expertise zu bieten, um ihre Ideen und Geschäfte voranzutreiben", ergänzte Anton Rabie, Mitbegründer und Direktor von Spin Master. Spin Master Ventures zielt darauf ab, zum ultimativen Partnerschaftsgenerator zu werden, ein Werkzeug zur Erweiterung der Netzwerke, des Wissens und der Beziehungen des Unternehmens. Durch die Partnerschaft mit diesen Unternehmern können wir unsere führende Position in der Kinderunterhaltungsbranche stärken."

Informationen zu Spin Master

Spin Master Corp. (TSX:TOY) ist ein führendes globales Unternehmen im Unterhaltungssegment für Kinder, das durch ein breit gefächertes Portfolio an innovativen Spielzeugen, Unterhaltungsgegenständen sowie digitalen Spielen eine außergewöhnliche Spieleerfahrung bietet. Am bekanntesten ist Spin Master für seine preisgekrönten Marken wie PAW Patrol®, Bakugan®, Kinetic Sand®, Air Hogs®, Hatchimals®, Rubik's Cube® und GUND® und ist Spiele-Lizenzinhaber für andere beliebte Produkte. Spin Master Entertainment erschafft und produziert mit seinem internen Studio sowie Partnerschaften mit externen Entwicklern ansprechende Inhalte für unterschiedliche Plattformen, Geschichten und liebenswerte Charaktere. Dazu gehören die erfolgreiche Kinderserie PAW Patrol und neun weitere Originalsendungen sowie mehrere Kurzserien, die in mehr als 190 Ländern ausgestrahlt werden. Außerdem ist das Unternehmen für beliebte Spiele wie die der Marken Toca Boca® und Sago Mini® bekannt. Spin Master beschäftigt weltweit fast 2.000 Mitarbeiter in 28 Niederlassungen und vertreibt seine Produkte in mehr als 100 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter spinmaster.com oder folgen Sie dem Unternehmen auf Instagram, Facebook und Twitter @spinmaster.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne bestimmter Wertpapiergesetze, einschließlich des Securities Act (Ontario), und basieren auf Erwartungen, Schätzungen und Prognosen zum Zeitpunkt der Äußerung in dieser Pressemitteilung. Die Begriffe "plant", "erwartet", "projiziert", "geschätzt", "prognostiziert", "vorhergesehen", "indikativ", "beabsichtigt", "Anleitung", "Ausblick", "potenziell", "sieht vor", "sucht", "Strategie", "hat das Ziel" oder "glaubt" oder Variationen solcher Wörter sowie Ausdrücke oder Aussagen, dass bestimmte zukünftige Bedingungen, Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse "eintreten", "sich fortsetzen" oder "erreicht werden", "könnten", "können", "würden" , "sollten" oder "können" bzw. verneinende Versionen davon, sowie andere ähnliche Ausdrücke kennzeichnen jene Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zählen unter anderem Aussagen zu den ersten und weiteren Investitionen in SMV, der erwarteten Finanzierungsquelle und den daraus resultierenden Ergebnissen, dem beabsichtigten Anlagemandat von SMV und dem geografischen Schwerpunkt; zur Akquisitionsstrategie des Unternehmens, der Leitung von SMV und den erwarteten Auswirkungen der Akquisitionen von Nørdlight und Hoot Reading.

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren gezwungenermaßen auf der Wahrnehmung historischer Trends, aktueller Bedingungen und erwarteter zukünftiger Entwicklungen durch die Unternehmensleitung sowie auf einer Reihe spezifischer Faktoren und Annahmen, die vom Management zum Zeitpunkt der Äußerung in dieser Pressemitteilung für angemessen erachtet werden, unterliegen naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerblichen Unsicherheiten und Eventualitäten, die dazu führen können, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen sich letztendlich als falsch erweisen. Zusätzlich zu den oben in dieser Pressemitteilung dargelegten Faktoren und Annahmen enthalten die wesentlichen Faktoren und Annahmen, die zur Entwicklung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet werden. Dazu gehören unter anderem die folgenden: die Investitionen des Unternehmens in SMV erzielen die erwarteten Ergebnisse; der interne Cashflow wird ausreichen, um die Erstinvestition des Unternehmens in SMV zu finanzieren; die Verfügbarkeit von Anlageaussichten für SMV, die seinem beabsichtigten Mandat und ihrem geografischen Schwerpunkt entsprechen; die Fähigkeit der Fabriken, Produkte herzustellen, einschließlich Arbeitsgröße und Allokation, Werkzeugausstattung, Verfügbarkeit von Rohstoffen und Komponenten, Fähigkeit, zwischen Produktmix zu wechseln und Verständnis der Kunden für verzögerte Liefertermine; dass das Programm zur Steigerung der betrieblichen Effizienz die gewünschten Ergebnisse erzielt; dass die unternommenen Schritte einen langfristigen Unternehmenswert schaffen; der erweiterte Einsatz von fortschrittlicher Technologie, Robotik und Innovation, den das Unternehmen auf seine Produkte anwendet, ein Erfolgsniveau erzielt, das mit seinen bisherigen Erfahrungen übereinstimmt; das Unternehmen wird sich weiterhin erfolgreich breitere Lizenzen von Dritten für wichtige Unterhaltungsimmobilien sichern, die mit früheren Vorgehensweisen übereinstimmen; die Erweiterung von Vertriebs- und Marketingbüros in neuen Märkten wird den Verkauf von Produkten in diesem Gebiet steigern; das Unternehmen in der Lage sein wird, strategische Akquisitionsmöglichkeiten erfolgreich zu erkennen und zu integrieren; das Unternehmen wird in der Lage sein, seine Vertriebskapazitäten aufrechtzuerhalten; das Unternehmen wird in der Lage sein, seine globale Plattform zu nutzen, um den Umsatz von erworbenen Marken zu steigern; das Unternehmen wird in der Lage sein, Chancen früher zu erkennen und zu nutzen als seine Wettbewerber; das Unternehmen wird in der Lage sein, weiterhin starke, kollaborative Beziehungen aufzubauen und aufrechtzuerhalten; das Unternehmen kann seinen Status als bevorzugter Partner beibehalten; die Kultur und Geschäftsstruktur des Unternehmens wird sein Wachstum unterstützen; die aktuellen Geschäftsstrategien des Unternehmens sind weiterhin international gefragt; das Unternehmen wird in der Lage sein, sein Portfolio an geistigem Eigentum im Besitz von Marken zu erweitern und es erfolgreich an Dritte zu lizenzieren; der Einsatz von fortschrittlicher Technologie und Robotik in den Produkten des Unternehmens wird erweitert; der Zugang zu Unterhaltungsinhalten auf mobilen Plattformen wird erweitert; die Fragmentierung des Marktes wird weiterhin Akquisitionsmöglichkeiten schaffen; das Unternehmen wird in der Lage sein, seine Beziehungen zu seinen Mitarbeitern, Lieferanten und Einzelhändlern aufrechtzuerhalten; dem Unternehmen gelingt es, weiterhin qualifiziertes Personal zu rekrutieren, um seine Entwicklungsanforderungen zu unterstützen; und das Schlüsselpersonal des Unternehmens wird weiterhin wie geplant an den Produkten des Unternehmens und den Unterhaltungsimmobilien beteiligt sein und die in dieser Pressemitteilung genannten Risikofaktoren zusammen haben keine wesentlichen Auswirkungen auf das Unternehmen haben.

Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen naturgemäß inhärenten Risiken und Unsicherheiten, die allgemein oder spezifisch sein können. Es besteht dabei immer die Möglichkeit, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen, Spekulationen oder Schlussfolgerungen als nicht zutreffend erweisen, dass Annahmen nicht zutreffend sind richtig sind und dass Ziele, strategische Ziele und Prioritäten nicht erreicht werden. Bekannte und unbekannte Risikofaktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Informationen in der vorliegenden Pressemitteilung abweichen. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem, aber nicht nur, das Ausmaß und die Dauer der wirtschaftlichen Störungen infolge der COVID-19-Pandemie; Risiken im Zusammenhang mit Akquisitionen, die nicht zu den erwarteten Ergebnissen führen und die Faktoren, die in den Offenlegungsmaterialien des Unternehmens erörtert werden, einschließlich der jährlichen und der letzten vorläufigen Managementdiskussion und -analyse des Unternehmens und des jüngsten jährlichen Informationsformulars des Unternehmens, das bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in Kanada eingereicht wurde und unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (www .sedar.com) zur Verfügung steht. Diese Risikofaktoren sollen keine vollständige Liste der Faktoren darstellen, die das Unternehmen beeinflussen könnten, und Investoren werden darauf hingewiesen, diese und andere Faktoren, Unsicherheiten und potenzielle Ereignisse sorgfältig zu berücksichtigen und sich nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen.

Es kann nicht zugesichert werden, dass sich solche zukunftsgerichteten Aussagen als richtig erweisen werden, da die tatsächlich eintretenden Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen werden getroffen, um über die Erwartungen und Pläne des Managements in Bezug auf die Zukunft zu informieren. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren oder zu überarbeiten oder wesentliche Unterschiede zwischen nachfolgenden tatsächlichen Ereignissen und solchen zukunftsgerichteten Aussagen zu erklären, außer insoweit nach geltendem Recht erforderlich, außer in dem gesetzlich vorgeschriebenen Umfang.

Weitere Informationen zu Spin Master Ventures finden Sie unter www.spinmasterventures.com oder über @spinmaster.com; Pressekontakt: Tammy Smitham, Vice President für Kommunikation und Corporate Citizenship, mediarelations@spinmaster.com; Kontakt für Investoren: Sophia Bisoukis, Vice President für Finanzberichterstattung und Investorenpflege, sophiab@spinmaster.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1663084/Spin_Master_Spin_Master_Establishes_Spin_Master_Ventures_to_Acce.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0030