Vier Personalbestellungen in der gestrigen Sitzung der NÖ Landesregierung

Neue Leiter für die Abteilung Naturschutz, Schulen und Kindergärten, Wohnungsförderung sowie Polizeiangelegenheiten und Veranstaltungsangelegenheiten

St. Pölten (OTS/NLK) - Auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wurden in der gestrigen Sitzung der NÖ Landesregierung vier wichtige Personalentscheidungen getroffen. DI Sandra Klingelhöfer wurde zur Leiterin der Abteilung Naturschutz (RU5) bestellt. Mag. Helmuth Sturm leitet künftig die Abteilung Schulen (K4) und Kindergärten (K5). Mag. Peter Neurauter wurde zum Leiter der Wohnungsförderung (F2) bestellt. Die Abteilungen Polizeiangelegenheiten (IVW1) und Veranstaltungsangelegenheiten (IVW7) werden von Mag. Andreas Grießler geleitet. Die Bestellungen treten mit Wirksamkeit vom 1. Dezember 2021 in Kraft.

Sandra Klingelhöfer wurde am 7. August 1976 geboren und studierte Landschaftsplanung und Landschaftspflege an der Universität für Bodenkultur Wien. Sie ist seit Juli 2005 in der Abteilung Naturschutz beim Amt der NÖ Landesregierung tätig und seit 2008 Fachbereichsleiterin für den Bereich Naturschutzprojekte, Naturschutzförderungen und Geodaten. Seit Juli 2018 ist sie Abteilungsleiter-Stellvertreterin in der Abteilung Naturschutz.

Helmuth Sturm wurde am 7. Mai 1976 geboren und studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien. Seine Laufbahn beim Amt der NÖ Landesregierung begann Sturm als juristischer Sachbearbeiter der BH Wien-Umgebung. Danach folgten Leitungsfunktionen als Fachgebietsleiter für Umweltrecht und Anlagenrecht, er war Bereichsleiter für Wirtschaft und Umwelt an der BH Gänserndorf. Von 2013 bis 2018 war er Abteilungsleiter-Stellvertreter bei der Abteilung Allgemeine Förderung und Stiftungsverwaltung. Seit September 2018 ist er Abteilungsleiter-Stellvertreter der Abteilung Schulen und Kindergärten (K4 und K5).

Peter Neurauter wurde am 22. Juli 1975 geboren und studierte Rechtswissenschaften in Wien. Er ist seit Juli 2021 als juristischer Sachbearbeiter der Gruppe Finanzen beim Amt der NÖ Landesregierung eingesetzt. Zuvor war er unter anderem als Sachbearbeiter der BH Wien-Umgebung tätig, war Fachgebiets- bzw. Bereichsleiter an der BH Mödling und Mitarbeiter in den Büros von LH-Stv. Sobotka und Mikl-Leitner. Darüber hinaus war er in den Büros des Bundesministeriums für Inneres und des Präsidenten des Nationalrates tätig.

Andreas Grießler wurde am 29. September 1972 geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und ist seit Mai 2018 Abteilungsleiterin-Stellvertreter der Abteilung Polizei- und Veranstaltungsangelegenheiten. Er trat 1998 in den Landesdienst ein und war bis 2006 Jurist in der BH Amstetten. Von 2006 bis 2012 war er Bezirkshauptmann-Stellvertreter in Waidhofen an der Thaya. In den Jahren 2012 bis 2018 war er Bezirkshauptmann-Stellvertreter in Lilienfeld.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit
02742/9005-13632
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008