Dorothea Greiling wird neue Präsidentin des Internationalen Wissenschaftlichen Beirates von CIRIEC

Linz (OTS) - Im Rahmen der Präsidiumssitzung von CIRIEC am 18. Oktober 2021 wurde Univ.-Prof. Dr. Dorothea Greiling als Präsidentin des Internationalen Wissenschaftlichen Beirates bestätigt. Sie löst in dieser Funktion Philippe Bance ab und steht somit einem internationalen und multidisziplinären wissenschaftlichen Netzwerk von CIRIEC vor, an dem sich insgesamt 750 Expert*innen aus 62 Ländern beteiligen.

Dorothea Greiling ist seit 2008 Vorstand des Institutes für Management Accounting der Johannes-Kepler-Universität Linz. In ihrer Forschung beschäftigt sich Dorothea Greiling mit den Steuerungsmechanismen und Rechenschaftslegungspflichten von Unternehmen der Daseinsvorsorge sowie mit der Nachhaltigkeitsberichterstattung und dem Nachhaltigkeitscontrolling. Sie ist bereits seit vielen Jahren Mitglied des Internationalen Wissenschaftlichen Beirates von CIRIEC.

Generaldirektor Erich Haider gratuliert Dorothea Greiling in seiner Funktion als Vizepräsident von CIRIEC und dem Verband der öffentlichen Wirtschaft und Gemeinwirtschaft (VÖWG) und freut sich auf eine zweifellos gute Zusammenarbeit, um auch weiterhin durch eine enge Vernetzung von Wissenschaftler*innen und Unternehmen der Daseinsvorsorge eine gegenseitige Bereicherung und Kooperation ermöglichen zu können.

Über CIRIEC
CIRIEC (International Centre of Research and Information on the Public, Social and Cooperative Economy) ist eine internationale wissenschaftliche Organisation und widmet sich der Sammlung von Informationen, der wissenschaftlichen Forschung sowie der Veröffentlichung von Arbeiten über Wirtschaftssektoren und -tätigkeiten, die im Dienste des allgemeinen und kollektiven Interesses stehen.

Über den VÖWG
Der Verband der öffentlichen Wirtschaft und Gemeinwirtschaft Österreichs (VÖWG) vertritt die Interessen der öffentlichen Wirtschaft, insbesondere im Bereich der Daseinsvorsorge. Der VÖWG betreibt Interessenvertretung auf europäischer und nationaler Ebene und arbeitet in den Ressorts Wirtschaft, Finanzen und Binnenmarkt, Soziales und Gesundheit, Medien und Kommunikation, Verkehr, Umwelt sowie Energie.

Rückfragen & Kontakt:

Univ.-Prof.in Dr.in Dorothea Greiling
Institut für Management Accounting

Johannes Kepler Universität
Altenbergerstraße 69
4040 Linz, Österreich
Tel.: +43 732 2468-3490
mail to: dorothea.greiling@jku.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LAG0001