Zum Inhalt springen

Girls! TECH UP: Online-Voting für Role Model-Award startet mit digitalem Aktionstag

  • Weibliche Fachkräfte stärken die Branche der Elektrotechnik und Informationstechnik, dafür gibt es viele herausragende Beispiele. Mit dem Girls! TECH UP-Role Model-Award wollen wir Schülerinnen ihre beruflichen Möglichkeiten aufzeigen
    OVE-Generalsekretär Peter Reichel
    1/2
  • Mit unserem digitalen Aktionstag konnten wird einmal mehr erfolgreich mit Klischees aufräumen und zeigen, dass der Weg in einen technischen Beruf für junge Frauen ein sehr lohnender ist
    Girls! TECH UP-Initiatorin Michaela Leonhardt
    2/2

Wien (OTS) - Äußerst erfolgreich ist Girls! TECH UP am 15. Oktober erstmals als digitaler Aktionstag über die Bühne gegangen. Zahlreiche Schülerinnen holten sich bei Expertinnen-Talks Informationen aus erster Hand über mögliche Karrierewege und den Berufsalltag in der Elektrotechnik-Branche. Mit dem Aktionstag startete auch das Online-Voting für den Girls! TECH UP-Role Model-Award.

In zwei Online-Talk-Runden zu den Themen Digitalisierung sowie Energie und Klimaschutz erzählten Expertinnen aus unterschiedlichen Unternehmen beim digitalen Aktionstag von ihrem Karriereweg, gaben Einblick in ihre beruflichen Tätigkeiten und beantworteten die interessierten Fragen der Schülerinnen. In einer dritten Talk-Runde konnten sich die Teilnehmerinnen von Expertinnen Tipps zu Lehrlingsausbildung und Praktika holen. „Mit unserem digitalen Aktionstag konnten wird einmal mehr erfolgreich mit Klischees aufräumen und zeigen, dass der Weg in einen technischen Beruf für junge Frauen ein sehr lohnender ist“, freut sich Girls! TECH-Up-Initiatorin Michaela Leonhardt.

Mitstimmen beim Girls! TECH UP Role Model-Award
Mit dem digitalen Aktionstag startete auch das Online-Voting für den Girls! TECH UP-Role Model-Award. Zahlreiche weibliche Lehrlinge und Expertinnen aus der Elektrotechnik, IT oder Energiewirtschaft haben Videos eingereicht, in denen ihre Begeisterung für den Beruf deutlich spürbar ist. Noch bis 11. November kann auf www.girlstechup.at für das Girls! TECH UP-Role Model 2021 abgestimmt werden. Mitstimmen kann jeder, unter den teilnehmenden Schülerinnen wird ein Samsung Galaxy S20 FE Smartphone, zur Verfügung gestellt von A1, verlost.

Weiblicher Fachkräfte-Nachwuchs dringend gesucht
Um aktuelle und künftige Herausforderungen wie etwa die Energiewende bewältigen zu können, ist die (Elektro-)Technik-Branche laufend auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften. „Weibliche Fachkräfte stärken die Branche der Elektrotechnik und Informationstechnik, dafür gibt es viele herausragende Beispiele. Mit dem Girls! TECH UP-Role Model-Award wollen wir Schülerinnen ihre beruflichen Möglichkeiten aufzeigen“, so OVE-Generalsekretär Peter Reichel.

Save the date: Der nächste Girls! TECH UP Erlebnistag findet am 14. Oktober 2022 in Wien statt.


Über den OVE:
Der OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik ist eine moderne und unabhängige Branchenplattform und gestaltet die Entwicklung der Elektrotechnik und Informationstechnik in Zeiten des digitalen Wandels aktiv mit. Der OVE vernetzt Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft, Energieunternehmen sowie Anwender:innen und fördert mit zahlreichen Weiterbildungsangeboten den Erfolg der Branche. Als elektrotechnische Normenorganisation und mit seinen weiteren Kerngebieten Zertifizierung und Blitzforschung vertritt der Verband die österreichischen Interessen offiziell in internationalen Gremien. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.ove.at.

Über OVE Fem:
OVE Fem ist das Branchennetzwerk für Frauen im OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik. Es richtet sich an Studentinnen, Professorinnen, Expertinnen und weibliche Führungskräfte aus den Bereichen Elektrotechnik, Informationstechnik und Energiewirtschaft. Die Plattform fördert den Erfahrungs- und Wissensaustausch und hilft, Synergien zu finden und zu nutzen. Außerdem will OVE Fem schon bei Schülerinnen das Interesse an technischen Berufen wecken sowie die Möglichkeiten anhand konkreter Rollenbilder aufzeigen, unter anderem mit der erfolgreichen Initiative Girls! TECH UP

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Verband für Elektrotechnik OVE
Mag. Cornelia Schaupp
Presse & Kommunikation
+43 1 587 63 73 - 534
c.schaupp@ove.at
www.ove.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVE0001