Zum Inhalt springen

Pactum, der Schöpfer der autonomen Verhandlungstechnologie, gewinnt renommierten Startup-Wettbewerb 2021 von Digital Procurement World

San Francisco (ots/PRNewswire) - Die Beschaffungsindustrie würdigt Pactum als den besten Schöpfer in dieser Kategorie, der weltweit führenden Marken dabei hilft, Millionen an neuem Nettowert auszuschöpfen

Pactum, der Schöpfer autonomer Verhandlungen, hat in der Kategorie "Automation & Efficiency" in der diesjährigen Ausgabe des DEMO Startup-Wettbewerbs von Digital Procurement World gewonnen. Diese prestigeträchtige Auszeichnung würdigt Start-ups, die die digitale Transformation im Einkauf vorantreiben und die höchste Anlagenrendite für Unternehmen auf der ganzen Welt generieren.

In Bezug auf die Auszeichnung von Pactum hob die Jury der DEMO 2021 Folgendes hervor: "Die Vision von Pactum besteht darin, Lieferantenverhandlungen für Endausgaben zu automatisieren, die einer der Kernprozesse im Einkauf und oft sehr zeitaufwändig sind, während sie dem Unternehmen nur wenig Mehrwert bieten. Sie schaffen nicht nur wertvolle Zeit, indem sie den Prozess automatisieren, sie sorgen auch für eine solide Datenbasis, die zur weiteren Optimierung zukünftiger Verhandlungsprozesse genutzt werden kann."

"Der Großteil der Investitionen der Unternehmen fließt in den Umgang mit einer kleinen Gruppe ihrer Lieferanten. Das bedeutet, dass etwa 80 % der Anbieter von Unternehmen nicht verwaltet werden, sodass Geld liegen bleibt", erklärt Kaspar Korjus, Chief Product Officer und Mitbegründer von Pactum. Der sogenannte Tail-Spend, vor allem im Umgang mit großen Lieferanten, ist zeitaufwendig und arbeitsintensiv, weshalb viele Beschaffungsfachleute zu dem Schluss kommen, dass der Versuch, diese Ausgaben zu optimieren, den Aufwand nicht wert ist. Für ein durchschnittliches Fortune-500-Unternehmen bedeutet das 240 Millionen USD in ineffizienten langfristigen Abkommen, die oft nicht verwaltet werden können. Pactum kann das ändern.

Unsere autonomen Verhandlungen basieren auf fortschrittlichen mathematischen Modellen und Kognitionswissenschaft und sind darauf ausgelegt, innerhalb weniger Minuten optimale Vereinbarungen für beide Parteien zu erzielen, wodurch Einsparungen von 5 bis 15 % in dieser Ausgabenkategorie erzielt werden können.[1]

PactumermöglichtesderzeitUnternehmenwieWalmart,einerderzehngrößtenBankenderWelt,einemFortune-200-Elektrohersteller,einerführendenLogistikmarkeundanderenBranchenführernindenBereichenEinzelhandel,Konsumgüter,Logistik,Industrie,FinanzdienstleistungenundAutomobil,zwischen2und11MillionenUSDanTail-Spendje100MillionenUSDUmsatzzuerzielen.EinigedieserUnternehmenerzielenbereitsProfitabilitätsgewinnevonbiszu6,5%ausjedemLieferantenvertrag,denPactuminihremNamenaushandelt.

"Wirglauben,dassdieStrategievomMenschenvorangetriebenwerdensollte,unddieMaschinenkönnensichdannumdieUmsetzungkümmern.DeshalbhabenwireinebrandneueTechnologieentwickelt,nämlichautonomeVerhandlungen.DieseAuszeichnungistderBeweisdafür,dassdieArtundWeise,wiePactummitweltweitenBranchenführernwieWalmartzusammenarbeitet,umdenVerhandlungsprozessihrerEnd-to-End-Lieferantenzuautomatisieren,funktioniert,sodasssieganzohnemenschlichenAufwandvondiesemverstecktenWertenprofitierenkönnen",fügtKorjushinzu.

UnsereLösungistsokonzipiert,dasssieleichtindieStrategieunddenTech-StackunsererKundenpasst,sodasssieanderSpitzederInnovationbleibenundgleichzeitigihreWertschöpfungbeschleunigenkönnen."DieautonomenVerhandlungenvonPactumhelfendenFachleutenimEinkauf,häufigwiederkehrendeVorgängeundmanuelleAufgabenzuautomatisierenundzurationalisieren,umdieEffizienzzusteigern,dieGenauigkeitzuverbessernundWertzuschaffen",betontMatthiasGutzmann,GründerderDigitalProcurementWorld(DPW).

BeschaffungsteamskönnendieseneueTechnologienutzenunddas,wasfrühereineunvermeidbareHerausforderungdarstellte,dankautonomerVerhandlungenineineQuelleneuenWertsfürihrUnternehmenverwandeln.

InformationenzuPactum

PactumisteinKI-basiertesSystem,dasUnternehmenweltweitdabeihilft,personalisierte,kommerzielleVerhandlungeningroßemUmfangautonomanzubieten.DasSystemschafftMehrwertundspartZeitsowohlfürdenPactum-KundenalsauchfürseinenVerhandlungspartner,indemesihreWerteaufeinanderabstimmt,sodassübereinebenutzerfreundlicheChat-SchnittstelleunterBeachtungvonBest-Practice-VerhandlungsstrategienVereinbarungengetroffenwerdenkönnen,diefürbeideSeitenvonVorteilsind.DieAnwendungendeswebbasiertenToolskonzentrierensichaufVerhandlungenimunternehmensweitenEinkauf.PactumhatseinenSitzinMountainViewundbetreibtEngineering-undBetriebsniederlassungeninEstland.PactumwurdevonKoryphäenvonSkype,StarshipTechnologiesunddemE-Residency-ProgrammderestnischenRegierungentwickelt.WeitereInformationenfindenSieaufwww.pactum.com

Foto-https://mma.prnewswire.com/media/1629726/Pactum_World_DEMO.jpg


PressekontaktAngelaGonzalez-Rodriguez

LeiterderKommunikation,Pactum
angela.gonzalez-rodriguez@pactum.com
Direkt+17187668547

[1] Nach Schätzungen von McKinsey. https://www.mckinsey.com/business-functions/operations/our-insights/long-tail-big-savings-digital-unlocks-hidden-value-in-procurement

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009