Zum Inhalt springen

FMK: „5Gespräche“ mit Prof. Dr. Myrtill Simkó - BILD/Video

Wie gefährlich sind „freie Radikale“? Kann Mobilfunk „oxidativen Stress“ auslösen und vor allem: Was ist das überhaupt?

Wien (OTS) - Das FMK startet heute, Donnerstag, mit der Veröffentlichung der Reihe „5Gespräche“.

Zum Auftakt wird mit Frau Prof. Dr. Myrtill Simkó der Frage nachgegangen, was "Freie Radikale" sind, ob bei der Nutzung von Smartphones oxidativer Stress entstehen kann und ob das überhaupt eine Auswirkung auf die Gesundheit hat. Myrtill Simkó ist führende Expertin auf dem Fachgebiet der Molekular- und Zellbiologie, Nanotoxikologie und Strahlenbiologie.

LINK: https://youtu.be/XW0L788r1tY

Weitere Gespräche:

Mag.a Ulrike Schiesser, Psychologin, Bundestelle für Sektenfragen – erscheint am Freitag, 20.8.

Univ. Prof. DDr. Ulrich Berger, Mathematiker, Volkswirt und GWUP-Wissenschaftsrat – erscheint am Montag, 23.8.

DI Roland Sommer, Geschäftsführer der Industrie 4.0 – erscheint am Dienstag, 24.8.

Mag.a Margit Kropik, Geschäftsführerin des Forum Mobilkommunikation – erscheint am Mittwoch, 25.8.

Teaser: https://www.youtube.com/watch?v=I1tays0V-ls

Rückfragen & Kontakt:

Gregor Wagner
Pressesprecher
Forum Mobilkommunikation – FMK
Mariahilfer Straße 37-39, A-1060 Wien
Mobil: +43 664 619 25 12
Fix: +43 1 588 39 38,
Email: wagner@fmk.at
Website: www.fmk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEE0001