PARKROYAL COLLECTION Marina Bay nach 45-Millionen-Renovierung vollständig in Singapurs erstes "Garten-Hotel" verwandelt

Singapur (ots/PRNewswire) - Nach einer Renovierung mit Kosten in Höhe von 45 Millionen S$ hat das PARKROYAL COLLECTION Marina Bay, das sich im Besitz der Pan Pacific Hotels Group befindet, seine Verwandlung in Singapurs erstes "Garten-Hotel" abgeschlossen. Die Immobilie ist damit eines der ökologisch innovativsten Hotels des Landes.

Melvin Lim, Geschäftsführer des PARKROYAL COLLECTION Marina Bay, erklärte: "Die Marke PARKROYAL COLLECTION steht für Nachhaltigkeit und verantwortungsvolles Leben und fördert symbolträchtige Architektur und Design sowie Wellness und Lifestyle. In diesen Punkten haben wir umfangreiche Optimierungen vorgenommen, die sich in unseren vielfältigen Initiativen und Leistungen widerspiegelt."

Eine Liste mit vielseitigen Fakten:

KULTIGES DESIGN

  • Das Hotel verfügt über das größte überdachte Atrium Südostasiens, ein 21-stöckiges architektonisches Design, das ein Gefühl von urbaner Größe vermittelt und die ungehemmte Kreativität des neofuturistischen Architekten John Portman zum Ausdruck bringt.
  • Die Orchidea, die hängende Blumenskulptur im Atrium, wurde 1986 von dem berühmten amerikanischen Drahtbildhauer Richard Lippold geschaffen. In den Augen einiger Betrachter sieht sie aus wie Münzen, die in aufgehaltene Hände fallen und den Wohlstand des Hotels symbolisieren.
  • Die 13 Meter hohe begrünte Wand von FDAT in der Lobby mit ihren Wolken- und Berg-Motiven erinnert an die traditionelle chinesische Landschaftsmalerei.
  • Zwei überlebensgrosse Sandskulpturen der alten chinesischen Philosophen Li Bai und Konfuzius zieren die Lobby. Diese Skulpturen stammen aus den 80er Jahren und sind die Werke des renommiertem zeitgenössischen Bildhauers Ju Ming aus Taiwan.
  • Im Hotel wachsen über 2.400 Pflanzen, Bäume, Sträucher und Bodenbepflanzungen mit mehr als 60 verschiedenen Pflanzenarten. Die gesamte Gestaltung integriert die Pflanzen in das Hotelinterieur und erzeugt den unverwechselbaren Eindruck eines mehrschichtigen, grünen Waldes. Schlendern Sie entlang der Skybridge und machen geniessen Sie einen Spaziergang über dem Baumkronendach, flankiert von Pavillons, die an Vogelnester in den Baumwipfeln erinnern.

NACHHALTIGKEIT

  • Die symbolträchtige Struktur des Hotelgebäudes wurde während der neunmonatigen Umbauten erhalten, wodurch mehr als 51.300 Tonnen Kohlendioxid eingespart wurden: das entspricht dem Fällen von 8,7 Millionen Bäumen bzw. der Zerstörung eines Waldgebiets, das größer ist als alle Naturschutzgebiete in Singapur zusammen.
  • Auf der Urban Farm des Hotels wachsen über 60 Sorten Obst, Gemüse, Kräuter und essbare Blumen, die die Grundlage für das "Farm-to-Table"-Konzept in den Restaurants, Bars und dem Spa des Hotels bilden.

WELLNESS UND LIFESTYLE

  • Das Hotel bietet unterschiedliche Räume wie die COLLECTION Club Lounge, die Skyline Bar sowie The Green Space - ein multifunktionaler offener Raum mit Blick auf die Skyline der Stadt und die Marina Bay, der vor allem bei Fans von Outdoor-Yoga beliebt ist - sowie das 25 Meter lange Mineralbad, das nachts mit 1.380 Glasfaserlichtern beleuchtet ist.

Der Zimmerpreis beginnt ab 228 S$ pro Person. Weitere Informationen finden Sie unter www.panpacific.com/marinabay.

Hier finden Sie das Dokument "A Collection of Eclectic Facts" und das Factsheet des Hotels.

Hier finden Sie unseren virtuellen Rundgang durch das Hotel und hier hochauflösende Bilder unseres Hotels.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1582998/PARKROYAL_COLLECTION_Marina_Bay_Logo.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1582999/PARKROYAL_COLLECTION_Marina_Bay_Singapore.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Elaine Chan
Leiterin für Marketing und Kommunikation
E-Mail: elaine.chan@parkroyalhotels.com
(+65) 6845-1239

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012