ÖGB-Reischl gratuliert Andreas Huss

ÖGB unterstützt Einsatz für bessere Gesundheitsvorsorge, um Versicherten möglichst viele gesunde Lebensjahre zu ermöglichen

Wien (OTS) - Ingrid Reischl, Leitende Sekretärin im ÖGB, die selbst ab 1. Juli den Vorsitz im Dachverband der Sozialversicherungsträger für ein halbes Jahr übernimmt, gratuliert ÖGK-Obmann Andreas Huss: “Der ÖGB und die ArbeitnehmerInnenvertretung insgesamt setzen sich für die Anliegen der Versicherten ein, umso besser, wenn das nun auf mehreren Ebenen gleichzeitig passieren kann”.

Viele Problemfelder

Dabei sei viel zu tun, denn gerade in der Gesundheitsversorgung gäbe es viele Baustellen, unterstreicht Reischl. “Wir müssen schauen, dass alle Versicherten möglichst viele gesunde Lebensjahre ermöglicht bekommen und gut versorgt sind”, fordert die leitende Sekretärin im ÖGB und unterstützt damit die zentralen Anliegen von ÖGK-Obmann Huss.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Gewerkschaftsbund
Mag. Toumaj Faragheh
Tel.: +43 664 614 518 0
toumaj.faragheh@oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0005