Apti-Award 2021: Die besten PropTech-Start-Ups 2021 wurden gekürt!

PropTech revolutioniert die Denkweisen der Immobilienbranche. Zum dritten Mal vergibt die Austrian PropTech Initiative (apti) den PropTech-Award an die innovativsten Start-Ups.

Wien (OTS) - Die Digitalisierung ist in der Immobilienbranche angekommen und die heimische Wirtschaft hat das Zukunfts- und Wachstumspotenzial für sich entdeckt. Mit der Bundesimmobiliengesellschaft, der BUWOG, Otto Immobilien, Value One und der Onlineplattform Willhaben ermöglichen gleich 5 Sponsoren den diesjährigen PropTech Award, der wieder von der Austrian PropTech Initiative (apti) ausgerichtet wird.

Knapp 100 Start-Ups hatten sich in den 6 Kategorien beworben. Am 24. Juni 2021 von 16-20 Uhr traten die 12 Finalisten im Finale im Palais Eschenbach gegeneinander an. Es war eines der ersten physischen Events des Jahres und fand, durch die Covid-Auflagen, heuer in eingeschränkterem Kreis statt, wurde dazu aber erstmals auch online gestreamed.

Sieger:

  • Kategorie Invest and Finance: Fincredible
  • Kategorie Planning and Build: Schüttflix
  • Kategorie Buy, Sell, Rent: Realest8
  • Kategorie Manage and Operate: Propster
  • Kategorie Digital Real Estate Marketing: immo-billie
  • Kategorie Sustainability: mowea
  • Publikums-Voting: Schüttflix

Die apti wurde von Julia Arlt, Jörg Buß und Ferdinand Dietrich gegründet, um die digitale Zukunft der österreichischen Immobilienwirtschaft in Österreich und im internationalen Wettbewerb zu sichern. Innovation und Digitalisierung sind der Turbo der Traditionsbranche. Mission der apti ist es, dieses in Österreich wenig genutzte Potenzial zu fördern und hierfür alle relevanten Teilnehmer zu vernetzen. Dafür richtet man jährlich eine der größten Fachmessen weltweit aus: www.proptechvienna.com.

Im Beirat sind außerdem vertreten Christine Catasta (Direktorin ÖBAG), Daniel Keiper-Knorr (Gründer Speedinvest), Susanne Eickermann-Riepe (RICS Germany), Eugen Otto (Otto Immobilien), Oliver Brichard (Brichard Immobilien) und Martin Bittner (Gründer Accoi Partners).

Die Initiative hat fast 100 Mitglieder bestehend aus PropTech-Start-Ups, Unternehmen der Immobilienwirtschaft, Investoren und anderen Verbänden. Außerdem ist man Kooperationspartner zahlreicher internationaler PropTech-Hubs mit denen auch gemeinsame Veranstaltungsformate durchgeführt werden. Geschäftsführer ist Jonas von Einem.

Rückfragen & Kontakt:

Jonas von Einem
Geschäftsführer
voneinem@apti.at
+436644319778

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003