Queer Dance im Gemeindebau & SoHo Simmering: Pat*innenschaft für die Regenbogenstraßenbahn Linie 11 auf der VIENNA PRIDE 2021

‚Für Vielfalt, Respekt und Freude am Leben. Zusammen sind wir Simmering!‘ Unterstützung der Straßenbahn-Aktion zur Erhöhung der Sichtbarkeit der LGBTIQ-Community im öffentlichen Raum

Wien (OTS) - Die Vienna Pride Week 2021 findet vom 7. bis zum 20. Juni statt und gipfelt in der 25. Regenbogenparade am 19. Juni. Als eine der zahlreichen Aktionen im vielfältigen Programm fährt auch heuer die Bim im Zeichen der Vienna Pride durch Wien. 20 Tage lang ab dem 1. Juni werden 450 Straßenbahnen mit Regenbogen-Fahnen auf 28 Wiener Straßenbahn-Linien unterwegs sein. Und wieder gibt es die Möglichkeit der Übernahme einer symbolischen Pat*innenschaft als Zeichen der Unterstützung.

Karin Erhart, Vorsitzende des Vereins Queer Dance im Gemeindebau: „Besonders stolz bin ich auf die gemeinsame Pat*innenschaft der beiden Simmeringer Initiativen Queer Dance im Gemeindebau und SoHo Simmering. Mit dieser Unterstützung tragen wir dazu bei, Wien in den Farben des Regenbogens strahlen zu lassen. Nach unserem Motto ‚Für Vielfalt, Respekt und Freude am Leben. Zusammen sind wir Simmering!‘ wird so die gelebte Akzeptanz der bunten Community als Teil unserer Gesellschaft verdeutlicht.“

Isabella Willrader, Vorsitzende der SoHo Simmering: „Vom 1. bis zum 20. Juni 2021 fährt die Linie 11 als Regenbogen-Straßenbahn und Symbol der LGBTIQ-Community durch die Wiener Gemeindebezirke Favoriten und Simmering. Für die SoHo Simmering war die Übernahme der Pat*innenschaft für ‚unseren‘ 11er natürlich Ehrensache und gleichzeitig auch wichtig, um auf leider immer noch existierende Benachteiligungen aufmerksam zu machen.“

Christina Gabriel, Obfrau von Gays Cops Austria: „In Kooperation mit der Soho Simmering und Queer Dance im Gemeindebau freuen wir uns, ein sichtbares Zeichen gegen Diskriminierung und für ein gemeinsames Miteinander zu setzen.“

Mag. Berthold Heber, Leiter der queeren SPÖ Sektion 6: „Selbstredend unterstützt die Sektion 6 Rinnböckstraße der SPÖ Simmering die Vienna Pride 2021, die heuer ganz dem Thema Sichtbarkeit gewidmet ist. Auch unsere Parteifreund*innen der Queeren SPÖ Währing, der Themeninitiative von Peter und Norbert Kaiser Ladinig innerhalb der SPÖ Währing, sind als Pat*innen der Straßenbahnlinie 9 mit dabei.

Queer Dance im Gemeindebau

Der Verein Queer Dance im Gemeindebau will die Menschen in Simmering - über alle Generationen und über alle politischen, kulturellen und ethnischen Grenzen hinweg - zusammenbringen und damit unsichtbare Schranken im Miteinander abbauen.

Queer Dance im Gemeindebau wurde als Tanzveranstaltung konzipiert, die das Thema LGBTIQ in die Außenbezirke und damit neues Leben in den Gemeindebau bringt, und eine unglaublich positive Dynamik von Toleranz, Sichtbarkeit, Stolz und Freude auslöst und auch erlebt.

https://www.facebook.com/QueerDanceImGemeindebau/

Soho Simmering

Die SoHo Simmering ist die Themensektion der SPÖ Simmering für Gleichberechtigung und Chancengleichheit von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Inter- und Transpersonen sowie Heterosexuellen in der Wiener Vorstadt.

https://www.facebook.com/SOHO.Sektion11

Rückfragen & Kontakt:

Sonja Janour-Reingrabner, MAS
Zentrum für Strategische Kommunikation
T: +43 664 21 555 25
E: sonja@reingrabner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ZSK0001