Anschober - ÖGB-Katzian: Danke für fairen Meinungsaustausch und respektvolle Zusammenarbeit

Auf NachfolgerIn warten große Herausforderungen

Wien. (OTS) - „Auch wenn wir nicht immer einer Meinung gewesen sind, die Zusammenarbeit mit Rudi Anschober war stets geprägt von Respekt, Gedankenaustausch auf Augenhöhe und dem gemeinsamen Willen, faire Lösungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu gestalten“, kommentiert ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian den Rückzug des Gesundheitsministers: „Ich danke ihm für sein Engagement, wünsche ihm rasche Erholung und alles Gute!“

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB Kommunikation
Litsa Kalaitzis
Tel. 0676 817 111 553
litsa.kalaitzis@oegb.at
www.oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001