Bogner-Strauß: Perspektiven geben, Chancen nutzen!

ÖVP Frauen starten zum Weltfrauentag neuen Podcast "Frauenpolitik Neu Denken": Auftaktfolge startet mit Bundesleiterin Juliane Bogner-Strauß

Wien (OTS) - Seit über einem Jahr dominiert die Corona-Pandemie unser tägliches Leben. Insbesondere Frauen leisten einen wesentlichen Beitrag, um die aktuelle Krise bestmöglich zu meistern. Neben ihrer beruflichen Rolle sind viele Frauen auch in den eigenen Familien stark gefordert und von Mehrfachbelastungen betroffen. „Gerade in der Krise ist sichtbar geworden, was Frauen in Wirtschaft, Familie, Gesellschaft alles leisten. Wir sollten nicht den Fehler machen, nach der Krise wieder in alte Muster zu verfallen, etwa wenn Männer jetzt einen größeren Anteil an der Kinderbetreuung übernommen haben – das gilt es auch in Zukunft zu fördern. Es geht hier um familienpolitische, wirtschaftliche und nicht zuletzt frauenpolitische Herausforderungen, die uns auch nach der Krise weiter beschäftigen werden“, so ÖVP Frauen Bundesleiterin Juliane Bogner-Strauß.

„In der Frauenpolitik ist in den vergangenen Jahrzehnten viel passiert, aber wir sind noch nicht am Ziel. Wir müssen daher gemeinsam alles daran zu setzen, dass Frauen nicht nur gleiche Rechte, sondern auch gleiche Chancen haben. Die wirtschaftliche Unabhängigkeit aller Frauen, die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Lohngerechtigkeit müssen weiter vorangetrieben und Frauen in den Fokus gerückt werden“, so Bogner-Strauß weiter. Zur Entlastung von Frauen und Familien wurden seitens der Bundesregierung umfassende Maßnahmen gesetzt, wie z.B. der Corona-Familienhärtefonds, der Familienkrisenfonds für einkommensschwache Familien, der Kinderbonus, der Rechtsanspruch auf Sonderbetreuungszeit, der Anspruch auf Sonderfamilienbeihilfe, der erleichterte Zugang zum Unterhaltsvorschuss, die Corona-Joboffensive und vieles mehr.

„Als Bundesleiterin der ÖVP Frauen ist es mir ein Herzensanliegen, Frauen gerade in dieser herausfordernden Zeit Mut zu vermitteln und ihnen Perspektiven zu eröffnen“, betont die Bundesleiterin der ÖVP Frauen, Juliane Bogner-Strauß, anlässlich des Weltfrauentages. Die ÖVP Frauen starten daher am 100. Weltfrauentag mit der neuen Podcast-Serie „Frauenpolitik Neu Denken“ mit weiblichen Erfolgsgeschichten und bieten Inspiration und Motivation. „Wir beschäftigen uns mit der Rolle der Frau in der Gesellschaft, den Rahmenbedingungen für Frauen, der Gleichstellung, dem Feminismus und der Frauenpolitik. Frauen müssen sich gegenseitig unterstützen und ermutigen“, erklärt die Bundesfrauengeneralsekretärin Stephanie Lamezan-Salins und betont abschließend: „Wir – die ÖVP Frauen – wollen Selbstbewusstsein und Selbstverständnis in die Öffentlichkeit tragen, außergewöhnliche Karrierewege, Ideen und Strategien aufzeigen und wegweisende Denkanstöße liefern.“

In der ersten Podcast-Folge, die ab morgen unter www.frauen.oevp.at und auf den üblichen Podcast-Kanälen abgerufen werden kann, ist Bundesleiterin Juliane Bogner-Strauß zu Gast.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Frauen Bundesleitung
Lichtenfelsgasse 7, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 40126 505
frauen@oevp.at
https://frauen.oevp.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001