COPE gewinnt als einzige österreichische Agentur bei den Native Advertising Awards

Silber in den Kategorien „Bestes Design“ & „Beste Infografik“ für die A1 eSports Infografiken sowie Bronze in der Kategorie „Bestes Influencer-Marketing“ für die Renault-Kampagne.

Wien/Graz (OTS) - Die internationalen Native Advertising Awards (NAA) zählen zu den weltweit wichtigsten Preisen für Native Advertising und Branded Content und werden jedes Jahr vom Native Advertising Institute mit Sitz in Kopenhagen vergeben. Die COPE Content Performance Group konnte sich heuer gleich drei Mal mit zwei Projekten aus den Bereichen Influencer Marketing sowie Design & Infografik behaupten:

Silber: A1 Telekom Austria, A1 eSports Gamers in Austria, Kategorie: Best Design

Silber: A1 Telekom Austria, A1 eSports Gamers in Austria, Kategorie: Best Use of Infographic

Bronze: Renault Österreich, Renault Talisman at Forum Alpbach, Kategorie: Best Use of Influencer

„Einer unserer wichtigsten Leitgedanken bei COPE ist es, Siege für unsere Kund:innen zu erobern – unternehmerisch genauso wie kreativ. Die jüngsten Auszeichnungen sind das Ergebnis einer wertschätzenden, hochqualitativen Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern, wofür wir sehr dankbar sind. Mit unserer Influencer- bzw. Multichannel-Kampagne für den Renault Talisman haben wir nicht nur alle Zielwerte übererfüllt, sondern freuen uns nun auch über die erste internationale Prämierung. Die langjährige, vertrauensvolle Partnerschaft mit A1 brachte bereits diverse erfolgreiche, multimediale Projekte hervor, 27 internationale Auszeichnungen, 5 davon allein für die A1 eSports Infografiken, auf die wir sehr stolz sind. Darüber hinaus konnten wir mit unserer Gaming- & eSports-Unit BEYOND GAMING eine Expertenrolle in diesem Bereich einnehmen, von der Kund:innen, die sich hier auch engagieren möchten, profitieren.“
Eva Maria Kubin, Geschäftsführerin COPE Content Performance Group

Auch bei A1 ist man über den großen Erfolg der A1 eSports Infografiken erfreut.

„Bereits zahlreiche Auszeichnungen, nun die neuesten Native Advertising Awards, aber auch das Feedback von Branchenkennern und Medien bestätigen die hohe Qualität der Darstellungen von ‚Gamers in Austria‘. Die A1 eSports Infografiken gelten als Benchmark, um die eSports-Welt verständlich zu machen. Wir schätzen die gute Zusammenarbeit mit der COPE Content Performance Group sehr.“
Marco Harfmann, A1 Director Marketing Communications

Bei Renault zeigt man sich sichtlich erfreut über den Erfolg der Talisman-Kampagne.

„Zusammen mit der COPE Group und dem Opinion Leader Ali Mahlodji konnte Renault eine eindrucksvolle Kampagne umsetzen. Dazu wurde raffiniertes Storytelling mit ausgewählten Touchpoints im Print- und Digitalbereich kombiniert, um die exklusive Zielgruppe crossmedial anzusprechen. Das positive Feedback und die zahlreichen Gewinnspielteilnehmer bestätigen den Erfolg. Das ist Content Marketing im Premiumsegment.“
Mathieu Prigent, Manager Marketing Communications bei Renault Österreich

Informationen zu den ausgezeichneten Projekten

A1 eSports Infografiken:

Gaming und eSports sind aus der heutigen Entertainment-Welt kaum mehr wegzudenken. Doch nach wie vor sind diese beiden Themen für viele Menschen neu. Mit den A1 eSports Infografiken soll den Medien, Wirtschaft und der Gaming Welt ein „Tool“ zur Verfügung gestellt werden, mit dem die Gaming und eSports Welten einfach und anschaulich – ganzheitlich als auch detailliert – erklärt werden können. Zunächst sollte am Beispiel der „A1 eSports Spring Finals 2020“gezeigt werden, wie die A1 eSports Finale funktionieren. Unter Einbezug der Gaming Szene entstanden die authentischen „Gaming-Rooms“ verschiedener Gamer-Archetypen. Gamers in Austria: https://a1esports.at/so-zockt-oesterreich/, eSports Finale: https://a1esports.at/so-funktioniert-ein-esports-finale/

Renault Talisman beim Europäischen Forum Alpbach:

Um den Renault Talisman in der Zielgruppe der Wirtschaftstreibenden und Start-Up-Gründer:innen im Alter von 25 bis 40 Jahren bekannt zu machen, entwickelte Renault gemeinsam mit COPE Content Performance Group eine Multichannel-Kampagne rund um das Forum Alpbach 2019. Mit einem crossmedialen Mix aus Printinseraten, Online Sponsored Stories, Social Media Posts und Ads sowie Videos vom Forum Alpbach mit Opinion Leader Ali Mahlodji ist es gelungen, den Renault Talisman als attraktives Fahrzeug der gehobenen Mittelklasse zu präsentieren. Mehr Informationen: https://bit.ly/3cYHnK1

Das letzte Jahr ging für die COPE Content Performance Group (COPE) mehrfach preisgekrönt zu Ende, und das neue beginnt gleichermaßen. Nach gleich 8 Infografik- & Magazinpreisen bei den ICMA & iNOVA Ende 2020 startet 2021 nun sehr erfreulich mit 2 x Silber und 1 x Bronze bei den renommierten Native Advertising Awards. Damit sprengt die COPE Group, die aus dem Zusammenschluss von styria digital one & Styria Content Creation hervor geht, die 100-Awards-Marke und hält nun insgesamt 103 internationale und nationale Auszeichnungen für ihre Kundenprojekte.

COPE Content Performance Group (COPE) ist Österreichs führende Agentur für Marketing-Transformation, datenbasiertes Content Marketing und Digital-Vermarktung. COPE ist der Zusammenschluss eines der größten Reichweitennetzwerke Österreichs, styria digital one, mit mehr als 100 Premium-Plattformen und der meistausgezeichneten heimischen Content Marketing Agentur Styria Content Creation. Das knapp 100-köpfige Team an den Standorten Wien und Graz setzt sich aus ausgewiesenen Fachexperten zusammen und umfasst Content Strategen, Storytellers, Newsroom-Insider, Leads- & Daten-Aficionados, kreative Filmemacher, Activation-Spezialisten, Projektmanager, AdTech-Gurus, uvm. COPE begleitet Kunden von der Content-Strategie und Konzeption über die Content-Erstellung, Technologie- und Plattform-Beratung bis hin zur passenden Distribution – über das sd one Netzwerk, Social Media und Google inklusive Performance-Messung und -Optimierung. CONSULT– CREATE – ACTIVATE. copegroup.com

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Julia Warnick-Kolar, julia.warnick-kolar@copegroup.com, +43 676 871 970 280
Miriam Feichtinger, MA, miriam.feichtinger@copegroup.com, +43 664 881 407 27
Hainburger Straße 33, 1030 Wien, copegroup.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SDO0001