Drei Stipendien im Bereich Erneuerbare Energien

Die TU Wien unterstützt ambitionierte Bewerber_innen des internationalen Masterprogramms „Renewable Energy Systems“

Wien (OTS) - Die TU Wien und der Energiepark Bruck/Leitha vergeben heuer drei Nachhaltigkeitsstipendien im Wert von jeweils EUR 5.000 für die Teilnahme am englischsprachigen MSc Renewable Energy Systems.

Mit dem berufsbegleitendem, postgradualen Masterprogramm führt das Continuing Education Center der TU Wien seit 2005 eine Weiterbildung auf höchstem Niveau durch. Es handelt sich um ein kompaktes, umfassendes und praxisnahes Weiterbildungsstudium zu den entscheidenden erneuerbaren Energiequellen (Solar, Wind, Geothermie, Wasserkraft, Bioenergie). Die Teilnehmer_innen erwerben technische, rechtliche und wirtschaftliche Kenntnisse speziell für den Sektor erneuerbarer Energien.

Gefördert werden Frauen, Umsteiger_innen und High Potentials, die in diesem Bereich durchstarten wollen. Mehr Informationen zu den Stipendien auf unserer Website.

Unsere Stipendien
Mehr Informationen

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Doris Guttmann
Program Managerin, MSc Renewable Energy Systems
doris.guttmann@tuwien.ac.at
T +43 1 58801 41721

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TCE0001