*SZENE Waldviertel: Stephan Rabl übergibt an neue Leitung

Holger Schober wird ab 2021 neuer künstlerischer Leiter und Geschäftsführer des Waldviertler Kulturbetriebes

Ich darf auf eine wunderbare und spannende Zeit im Waldviertel zurückblicken und freue mich, dass mit Holger Schober ein Leiter nachfolgt, der selbst schon viele Momente mit dem Festival in dieser kulturell-vielfältigen Region erlebt hat.
Stephan Rabl

Horn (OTS) - Stephan Rabl zieht es nun als künstlerischer Leiter und Geschäfstführer der europäischen Kulturhauptstadt Salzkammergut 2024 mit Jahresende ganz nach Bad Ischl. In den letzten drei Jahren hat er das von ihm vor 30 Jahren gegründete Szene Bunte Wähne zu einem neuen Festival-Format und zum Begegnungsort mit der Bevölkerung gestaltet. Dabei benannte er das Waldviertel als eine Kulturregion vor den Toren von Wien, in der ihm die Pole zwischen Regionalität und Urbanität mit dem Medium Kunst interessierten. Diese Erfahrung wird Rabl nun in das Salzkammergut einbringen. "Ich darf auf eine wunderbare und spannende Zeit im Waldviertel zurückblicken und freue mich, dass mit Holger Schober ein Leiter nachfolgt, der selbst schon viele Momente mit dem Festival in dieser kulturell-vielfältigen Region erlebt hat."

Der neue, künstlerische Leiter von *SZENE Waldviertel, Holger Schober, ist Autor, Regisseur und Schauspieler und einem breiteren Publikum bereits aus diversen Film- und Fernsehproduktionen bekannt. Er arbeitet seit Jahren eng mit *SZENE Waldviertel zusammen. So steuerte er schon zahlreiche Theaterproduktionen, viele davon Uraufführungen, für das Programm des jährlich stattfindenden *SZENE Waldviertel FESTIVAL bei und fiel dort vor allem mit seinen speziell für die Region, konzipierten Stücken auf, die unter anderem, abseits von gewohnten Bühnen, in Burgen, Bauernhöfen, oder in Werkstätten aufgeführt wurden, darunter "Bauernhof zu verkaufen", "Don Quijote", oder "Herr Rolf der Werwolf". Schober wird nun das *SZENE Waldviertel Festival im Herbst führen.

Rückfragen & Kontakt:

*SZENE Waldviertel
+43 (0) 2982 20202
office@szenewaldviertel.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002