Das gute Geld - 4. Forum für nachhaltige Geldanlagen

Das Informationsevent für nachhaltige Geldanlagen, alternative Investments & Green Banking findet am 3.12.20 komplett virtuell via zoom statt. Keynote: Matthias Horx

Gunskirchen/Linz (OTS) - „Das gute Geld“ ist das Informationsevent für nachhaltige Geldanlagen, alternative Investments und Green Banking in Österreich. Ursprünglich als Live-Event vom Klimabündnis Oberösterreich und dem Umweltcenter der Raiffeisenbank Gunskirchen 2017 ins Leben gerufen, findet das Forum dieses Jahr komplett virtuell via zoom statt.

Mit dem Online-Event am 3. Dezember 2020 leitet „Das gute Geld“ den Aufbruch in eine nachhaltige Post-Corona Wirtschaft ein - denn jetzt ist die Chance, mit nachhaltigen Maßnahmen die Wirtschaft umzugestalten.
In seiner Keynote spricht der renommierte Zukunftsforscher Matthias Horx über den Weg in eine nachhaltige Wirtschaft, „grüne vs. blaue Ökologie“, Glokalisierung und die Zukunft nach Corona.

In vier Sessions zeigen Experten wie z.B. Oliver Percl von Crowd4Climate, DI Fritz Fessler von der Genossenschaft für Gemeinwohl, Mag.a Michaela Seelig vom Bundesministerium für Klimaschutz oder Dr. Florian Hauer von der Kepler Fonds KAG unterschiedliche Möglichkeiten, wie Geld sinnvoll und mit „MehrWert“ investiert werden kann.

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Online-Event unter www.gutesgeld.at

Das gute Geld - 4. Forum für nachhaltige Geldanlagen, alternative Investments und Green Banking

Datum: 03.12.2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Ort: Online, Österreich

Url: http://www.gutesgeld.at

Anmeldung zum Online-Forum Das gute Geld
Sichern Sie sich Ihren Platz!
Jetzt anmelden

Rückfragen & Kontakt:

Bettina Jaksch-Fasthuber, MSc | Umweltcenter
jaksch-fasthuber.34129@raiffeisen-ooe.at
Tel. +43 (0)7246 7411 33155 | Mobil: +43 (0) 676 / 950 53 10

Katrin Schmoll | Klimabündnis Oberösterreich
katrin.schmoll@klimabuendnis.at | Tel.: +43732 / 77 26 52 - 33

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005