MA 19/20: Jede/r 4.ÖsterreicherIn greift täglich zur Kronen Zeitung

Mit knapp 2 Millionen LeserInnen ist die Kronen Zeitung die nationale Nr. 1 am Tageszeitungsmarkt. Sonntags greift nahezu jede/r dritte ÖsterreicherIn zur Krone.

Wien (OTS) - 1.954.000 Österreicherinnen und Österreicher informieren sich täglich in der Kronen Zeitung, was einer nationalen Abdeckung von 25,9 % entspricht. Damit festigt die Kronen Zeitung auch in herausfordernden Zeiten ihre Marktposition und bestätigt ihre Relevanz am heimischen Tageszeitungsmarkt.

Sonntag ist Krone-Tag

Erneut eine Klasse für sich sind die Sonntags-Reichweiten der Kronen Zeitung. 2,426 Millionen ÖsterreicherInnen lesen die Sonntags-Krone und genießen die Lektüre des Magazins Krone bunt. Mit 32,2 Prozent Reichweite ist die Krone am Sonntag das mit Abstand reichweitenstärkste Print-Medium des Landes.

Wir freuen uns der werbetreibenden Wirtschaft auch in diesen herausfordernden Zeiten mit den aktuellen MA-Daten ein valides Instrument für die Planung 2021 zur Verfügung zu stellen. Der Lockdown und in weiterer Folge eine eingeschränkte Mobilität inklusive Home-Office hat natürlich Auswirkungen auf die Printnutzung. Einerseits nutzen die ÖsterreicherInnen aufgrund des gestiegenen Informationsbedürfnisses ihre Tageszeitung intensiver, andererseits sind etablierte Vertriebswege weggefallen. Der hohe Aboanteil der Kronen Zeitung ist in diesen Zeiten ein stabiler Faktor.

„Seit mehr als 60 Jahren steht die Kronen Zeitung für Mut, Haltung und Unabhängigkeit. Diese journalistischen Grundwerte sind im genetischen Code der Medienmarke Krone verankert. Eine verständliche, informative und verantwortungsbewusste Berichterstattung ist gerade in diesen Zeiten von großer Bedeutung und gibt unseren LeserInnen Orientierung. Damit ist die Kronen Zeitung nicht nur die mit Abstand größte Tageszeitung Österreichs, sondern auch eine der reichweitenstärksten Zeitungen der Welt“, so Krone-Geschäftsführer Mag. Gerhard Valeskini.

Quelle: MA 19/20, Basis: Gesamtbevölkerung, Tageszeitungen; Schwankungsbreiten +/- 0,2 % bis +/- 0,8 %, Kronen Zeitung national +/- 0,7 %; Krone Sonntag +/- 0,8 %;- Details zur Schwankungsbreite auf www.media-analyse.at/Signifikanz

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Peter
Tel. +43 (0)5 1727 23940
Email: andrea.peter@mediaprint.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEP0002