Strafverteidiger MMag. Norbert Haslhofer bietet nun auch erbrechtliche Beratungen an

MMag. Norbert Haslhofer, Rechtsanwalt und Strafverteidiger lud zur Präsentation seines neuen zusätzlichen rechtlichen Beratungsschwerpunktes in seine Kanzlei.

Wien (OTS) - Am heutigen Tag lud MMag. Norbert Haslhofer, Rechtsanwalt und Strafverteidiger in Wien in seine Kanzlei zur Präsentation seines neuen zusätzlichen rechtlichen Beratungsschwerpunktes.

Zusätzlicher Fokus auf erbrechtliche Beratungen

In Rahmen dieser Veranstaltung wurden die jüngsten erbrechtlichen Gesetzesänderungen und die aktuelle Rechtslage besprochen.

MMag. Norbert Haslhofer sprach unter anderem über die bestehenden rechtlichen Möglichkeiten der Testamentserrichtung sowie über verschiedene rechtliche Aspekte des Pflichtteilsrechtes. Weitere Ausführungen galten dem Thema Abgeltung von Pflegeleistungen im Rahmen des Erbrechtes sowie den Grundzügen der Verlassenschaftsabhandlung.

Es freut mich außerordentlich, dass ich meinen Mandanten diesen neuen Beratungsschwerpunkt bieten kann“, wird MMag. Norbert Haslhofer zitiert.

Auf der Veranstaltung ergriffen auch Mandanten und Kollegen das Wort und es entspannten sich angeregte Diskussionen.

Neue Geschäftsfelder

Bereits seit im Jahr 2014 hat Strafverteidiger MMag. Norbert Haslhofer an Erweiterungen seines Geschäftsfeldes gearbeitet. Die vermehrte Nachfrage vor allem seit der Corona-Krise hat das Potential im Bereich Erbrecht belegt.

Informationen zu Rechtsanwalt und Strafverteidiger MMag. Norbert Haslhofer:

Vor seiner Zeit als Rechtsanwalt war MMag. Norbert Haslhofer als Richter am LG Linz bis 2007 und Staatsanwalt an der Staatsanwaltschaft Wien (Wirtschaftsgruppe) 2008-2010 . Seit 2014 ist er selbstständiger Rechtsanwalt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website in der Rubrik Erbrecht.

Rückfragen & Kontakt:

Rechtsanwalt MMag. Norbert Haslhofer
Vogelsanggasse 38 Top 7, 1050 Wien,
+43 (0)664 889 28 480
https://www.strafrecht-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0017