Ständig müde?

Wien (OTS) - Wenn wir müde sind, will uns unser Körper damit meistens zeigen, dass er Ruhe braucht. Manchmal hat Müdigkeit aber auch andere Ursachen. Welche das sein können und wie sie sich beheben lassen, zeigt die aktuelle Titelgeschichte von MEDIZIN populär.

Außerdem im Oktober-Heft:

Muskeln in Form
Sie sind nicht nur ein optischer Hingucker, sondern erfüllen auch einen vorbeugenden Aspekt – die Rede ist von Muskeln. Wie man die kleinen Kraftpakete stärkt.

Stauwarnung!
Jeder zweite Mann über 50 ist von den Folgen geschädigter Gefäße betroffen. Sehr häufig sind Erektionsprobleme die ersten Alarmzeichen dafür, dass es in den Gefäßen enger wird.

Mehr Augenmerk
Mit zunehmendem Alter verändern sich auch die Augen, Schädigungen verlaufen lange Zeit oft unbemerkt. Warum es so wichtig ist, sich ab Mitte 40 regelmäßig in der Augenarzt-Ordination blicken zu lassen.

EXTRA: Immunstark durch den Winter
Die Chance, in der kalten Jahreszeit gesund zu bleiben, ist umso größer, je stärker unsere Abwehrkräfte sind. Wie sie im Kampf gegen Krankheitserreger auf Hochtouren kommen und was tun, wenn Kinder ständig kränkeln.

Die aktuelle Ausgabe von MEDIZIN populär erscheint am 1. Oktober 2020.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Silvia Feffer-Holik
Chefredakteurin MEDIZIN populär
Tel.: (+43-1) 512 44 86
www.medizinpopulaer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAE0001