Launch der neuen Area for Virtual Art

Wien (OTS) -

Einladung zur virtuellen Pressetour durch die Area for Virtual Art

Sehr geehrte Redakteur*innen!

Sehr herzlich möchten wir Sie zur virtuellen Pressetour durch die
Area for Virtual Art am 7. September um 16.30 Uhr einladen. Nach
einer kurzen Einführung via Zoom führen das kuratorische Team rund
um Eva Fischer (sound:frame, AT) und Koinitiator Holger Simon
(Pausanio, DE) durch den neuen virtuellen Art Space und stehen im
Anschluss für Interviews zur Verfügung.

Mit der neuen Onlineplattform – Launch ist am 9. September im Rahmen
der Ars Electronica – entwirft sound:frame gemeinsam mit Pausanio
neue Strategien, um aktuelle digitale Kunst- und
Kommunikationsformen zu präsentieren.

Wir bitten um zeitgerechte Anmeldung unter press@areaforvirtual.art.

Aus Kapazitätsgründen ist die Anzahl der Teilnehmenden an der Press
Preview auf 20 Personen begrenzt. Der Link zum Zoom-Meeting wird
Ihnen kurz vor dem Pressegespräch via Mail zugesandt. Die Area for
Virtual Art kann mittels Smartphone, Computer oder Virtual
Reality-Brille betreten werden. Es empfiehlt sich, Kopfhörer zu
verwenden.

Datum: 7.9.2020, 16:30 - 18:00 Uhr

Ort:
Tour via Zoom und Mozilla Hubs. Der Link zum Zoom-Meeting
wird Ihnen kurz vor dem Pressegespräch via Mail
zugesandt.
Wien

Url: http://areaforvirtual.art

Rückfragen & Kontakt:

MMag. Matthias K. Heschl
press@areaforvirtual.art
+43 699 144 22 578

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0018