Coronavirus - Dr. Karl Renner-Publizistikpreis und New Media Journalism Award 2020 werden ausgesetzt

Bereits erfolgte Einreichungen behalten ihre Gültigkeit für 2021

Wien (OTS) - Die Verleihungen des Dr. Karl Renner-Publizistikpreises und des New Media Journalism Award des Österreichischen Journalisten Clubs (ÖJC) müssen für 2020 pausieren. Das hat der Vorstand des ÖJC in seiner letzten Sitzung einstimmig beschlossen.

„Einerseits wollen wir für innovative journalistische Ideen und für den renommiertesten Journalistenpreis des Landes bei der Verleihung einen würdigen Rahmen bieten. Das haben sich die Preisträgerinnen und Preisträger verdient. Andererseits bedürfen beide Preise mit Einreichfristen, Jury-Sitzungen und Planung der Veranstaltungen eine lange Vorlaufzeit. Da wir nicht wissen, ob und wie Veranstaltungen im Dezember stattfinden können, müssen wir heuer daher leider pausieren“, erklärt ÖJC-Präsident Fred Turnheim.

Der Prof. Claus Gatterer-Preis musste aus denselben Gründen für 2020 bereits abgesagt werden. Für die bereits erfolgten Einreichungen des bereits ausgeschriebenen Dr. Karl Renner Publizistik-Preises soll es aber keine Nachteile geben. Ihre Bewerbungen werden für die Verleihung 2021 berücksichtigt.

Der Österreichische Journalisten Club engagiert sich seit 43 Jahren für Pressefreiheit, Menschenrechte und Qualität im Journalismus. Der Verein ist Herausgeber des Medienmagazins [Statement], betreibt das Vienna International Press Center in der Blutgasse in der Wiener Innenstadt sowie eine eigene Lehrredaktion. Der ÖJC verleiht mit dem Prof. Claus Gatterer-Preis für sozial engagierten Journalismus, dem New Media Journalism Award und dem Dr. Karl Renner-Publizistikpreis die wichtigsten journalistischen Auszeichnungen des Landes. Mit Solidaritätskampagnen für Max Zirngast, Mesale Tolu oder Deniz Yücel engagiert sich der Österreichische Journalisten Club über die Grenzen Österreichs hinaus.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Journalisten Club
Margarete Turnheim
Generalsekretariat
+43 1 98 28 555-0
office@oejc.at
www.oejc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OJC0001