dotdotdot: 3 Zusatztermine & Bilanz der 11. Festivalausgabe

Wien (OTS) - In der achten und letzten Festivalwoche des internationalen Open-Air-Kurzfilmfestivals dotdotdot im Garten des Volkskundemuseum Wien stehen drei Zusatztermine auf dem Programm: Gezeigt werden Filme aus dem Schwerpunkt SENSES OF CINEMA, die in den letzten Wochen wegen Schlechtwetter ausgefallen sind bzw. besonders rasch ausverkauft waren. SENSES OF CINEMA widmete sich im COVID-19-Ausnahmejahr der Sinnlichkeit des Kinos.

Details zu den Veranstaltungen, Spielplan, Filmkatalog & Online-Ticketvorverkauf:
https://dotdotdot.at/programm/

»Trotz der extrem herausfordernden Produktionsbedingungen im Ausnahmejahr ist die heurige Festivalausgabe wundervoll aufgegangen«, freut sich Festivalleiterin Lisa Mai. » In Erinnerung bleiben werden acht an Begegnungen und Gesprächen reiche Wochen, sei es dass sie unter vier Augen im Kinogarten oder unter vielen Augen als Filmtalk via Skype stattgefunden haben. Wir bedanken uns herzlich bei allen Festivalteilnehmer*innen, die den Filmen und den Filmschaffenden ihre Aufmerksamkeit gewidmet und ihre Wertschätzung erwiesen haben. Und nicht zuletzt mit großer Aufmerksamkeit für die geltenden COVID-19-Präventionsmaßnahmen uns als Veranstalter*innen dabei unterstützt haben, dass das Festival gelingen kann.«

Auf dem Programm standen rund 120 Filme aus 40 Ländern, darunter nicht nur zahlreiche Österreich-Premieren, sondern auch einige internationale Kinopremieren.

180 Plätze standen den Festivalteilnehmer*innen heuer unter Berücksichtigung der geltenden Abstandsregelungen im lauschigen Kinogarten zur Verfügung, wobei zahlreiche Veranstaltungen ausgebucht waren. Die Besucher*innen wurden in der Reihenfolge des Eintreffens vom Festivalteam persönlich zu ihren Plätzen gebracht, was großen Anklang fand.

Verzichtet werden musste zwar aus Sicherheitsgründen auf das Kinderfilmfestival dotdotdot 4plus und Rahmenveranstaltungen wie Workshops und das Sommerfest, dafür wuchs dotdotdot 2020 mit 24 Open Air Veranstaltungen zur bisher umfangreichsten Festivalausgabe.

SO 23.8.2019 | 20:30 Uhr
BREAK THE TIDE [ZUSATZTERMIN]
https://dotdotdot.at/programm/break-the-tide-zusatztermin/

MO 24.8.2019 | 20:30 Uhr
THROUGH THE FOREST, TO THE SEA [ZUSATZTERMIN]

https://www.ots.at/redirect/throughtheforest

DI 25.8.2020 | 20:30 Uhr
FESTIVALFINALE: I’LL BE YOUR MIRROR [ERSATZTERMIN]
https://dotdotdot.at/programm/ill-be-your-mirror-ersatztermin/

dotdotdot
Open Air Kurzfilmfestival
5.7. – 25.8.2020
Volkskundemuseum Wien
8., Laudongasse 15-19

Filmscreenings & Filmgespräche jeden Sonntag, Montag und Dienstag bei Dämmerung (Beginn siehe Spielplan)
www.dotdotdot.at

Download: Festivalfotos
https://dotdotdot.at/pressefotos_logos/

Download: Filmstills
https://dotdotdot.at/filmstills/

Rückfragen & Kontakt:

Elke Weilharter
SKYunlimited
elke.weilharter@skyunlimited.at
+43 1 699 1644 8000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKY0001