COVID-19-Teststraßen bei Ernst-Happel-Stadion heute Sonntag bis Mitternacht geöffnet

Aufgrund hoher Nachfrage hat Gesundheitsstadtrat Hacker längere Öffnungszeiten beauftragt

Wien (OTS/RK) - Aufgrund der hohen Nachfrage nach COVID-19-Testungen für Kroatien-ReiserückkehrerInnen hat Gesundheitsstadtrat Peter Hacker den Auftrag erteilt, die Drive-In und Walk-In-Teststraßen beim Ernst-Happel-Stadion heute bis mindestens Mitternacht offenzuhalten. Die Zahl der offenen Teststraßen wurde bereits von zwei auf insgesamt fünf erweitert, um die Wartezeiten zu verkürzen.

"An der Südgrenze stecken viele ReiserückkehrerInnen in kilometerlangem Stau und dafür können sie nichts. Alle, die auch nach Mitternacht noch in der Warteschlange beim Stadion stehen, werden jedenfalls getestet. Wir werden so lange offen haben, wie nötig", so Gesundheitstadtrat Peter Hacker.

Für alle, die es doch nicht rechtzeitig schaffen sollten, öffnen morgen, Montag, die Drive-In und Walk-In-Teststraßen ab 06:00 Uhr Früh. Eine Testung kann auch über einen Anruf bei 1450 erfolgen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006