NEOS: Corona-Hilfen kommen auch nach Monaten nicht an

Sepp Schellhorn: „Das ist kein Hilfspaket. Das ist ein Schlag ins Gesicht aller Unternehmerinnen und Unternehmer.“

Wien (OTS) - NEOS kritisieren, dass auch Monate nach dem Lockdown die von der Regierung in zahlreichen Pressekonferenzen angekündigten Corona-Hilfen nicht bei den Unternehmen ankommen. Wie aktuell veröffentlichte Zahlen des Budgetvollzugs zeigen, wurde bisher weniger als ein Drittel der Kurzarbeit ausbezahlt, weniger als ein Fünftel des Härtefallfonds und nicht einmal ein Prozent der Corona-Soforthilfe für Unternehmen. NEOS-Wirtschaftssprecher Sepp Schellhorn: „Das ist kein Hilfspaket. Das ist ein Schlag ins Gesicht aller Unternehmerinnen und Unternehmer.“ Seit Beginn der Krise hätten NEOS immer davor gewarnt, dass die Hilfe zu schleppend und zu bürokratisch ausbezahlt würden. „Einen Rettungsring wirft man, ohne groß nachzudenken, dem Ertrinkenden zu. Wenn ich den Ring erst aufblasen, das Seil befestigen und der Mensch im Wasser zuvor acht Formulare ausfüllen muss, dann wird es wohl für eine rasche Hilfe zu spät sein“, zieht Schellhorn den Vergleich.

NEOS fordern von der Regierung jetzt ein Konzept für die Zukunft der Menschen in Österreich. Schellhorn: „Die Bundesregierung bleibt konkrete Antworten schuldig. Bis heute kann sie nicht erklären, wie sie die Wirtschaft wieder ankurbeln will. Damit das gelingt, müssen die Menschen entlastet werden. Derzeit verdienen die Menschen zu wenig und kosten den Unternehmen zu viel. Es braucht dringend Konzepte für die Entlastung des Faktors Arbeit, um mehr Beschäftigung und damit mehr Kaufkraft ermöglichen zu können. Wenn der Faktor Arbeit nicht gesenkt wird, werden die Arbeitslosenzahlen im Herbst weiter steigen und wir werden mehr Menschen in der Arbeitslosigkeit haben, als in der Beschäftigung. Das muss verhindert werden.“

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9093
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEK0003