KORREKTUR: AVISO PK 28. Juli (Spielfeld): Lohn- und Sozialdumping schläft auch in Krisenzeiten nicht

Das Gebot der Stunde: Faire Arbeit bedeutet gleicher Lohn am gleichen Ort

Steiermark/Spielfeld (OTS) - KORREKTUR ZU OTS0111 vom 22.07.2020: Datum der PK ist der 28.Juli

Die Info- und Servicestelle „FAIRE ARBEIT“ der Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) in Kooperation mit dem Land Steiermark wurde bereits 2017 in Spielfeld eröffnet. Die Kernaufgabe ist die Beratung ausländischer Arbeitskräfte. Mit der ArbeitnehmerInnen-Freizügigkeit für Kroatien stiegen auch die Herausforderungen an die Servicestelle direkt an der Grenze zu Slowenien. Mittlerweile hat sich die Servicestelle zum „Drehkreuz“ im Kampf gegen Lohn- und Sozialdumping in der Steiermark entwickelt. ++++

Im Rahmen einer Pressekonferenz zieht die Gewerkschaft Bau-Holz Bilanz über die letzten Jahre und präsentiert die zukünftigen Schwerpunkte.

Dienstag, 28. Juli, 10.00 Uhr, Info- und Servicestelle der Gewerkschaft Bau-Holz „FAIRE ARBEIT“, Oberst-Perleß-Straße 1, A-8472 Spielfeld (im ehemaligen Gemeindeamt Spielfeld)

Ihre Gesprächspartner:

  • Abg. z. NR Josef Muchitsch (GBH-Bundesvorsitzender)
  • Andreas Linke (GBH-Landesgeschäftsführer und Projektleiter)
  • Manuela Rozin (Fachexpertin in der Servicestelle)

Wir würden uns über Ihr Kommen sehr freuen.

Aufgrund von Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen bitten wir um Anmeldung unter: thomas.trabi@gbh.at

Rückfragen & Kontakt:

Thomas TRABI, M.A.
GBH Presse & Kommunikation
0043 664 614 55 17

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0006