FPÖ – Hafenecker ortet Unstimmigkeiten in ÖVP bezüglich U-Ausschuss

Fraktionsführer Gerstl offenbar abgemeldet, Schwarz übernimmt Kommando

Wien (OTS) - Mit Erstaunen reagierte der freiheitliche Fraktionsführer im Ibiza-Untersuchungsausschuss, NAbg. Christian Hafenecker, auf die kommunikative Wachablöse in der ÖVP bezüglich U-Ausschuss. „Fraktionsführer Gerstl dürfte zunehmend seiner mangelnden Medienkompetenz zum Opfer fallen. Ob die stellvertretende Generalsekretärin Schwarz nach ihrer Fünf-Minuten-Pressekonferenz vom Montag ein tauglicher Ersatz ist, darf bezweifelt werden“, so Hafenecker.

Wenn auch Gerstl mit Aktionen wie seinem öffentlichen Streit mit Falter-Journalist Klenk oder der plumpen Rechtfertigung der Weitergabe von ÖVP-kodierten U-Ausschuss-Dokumenten sichtlich überfordert sei, so habe sich auch Schwarz bereits in eine schlechte Position gebracht. „Wer noch am Montag aufgeregt vor die Medien tritt, weil der Wirecard-Manager Marsalek unter Innenminister Kickl einmal im BMI war, ohne Kickl dabei getroffen zu haben, der muss nun auch das Treffen des damaligen Innenministers Sobotka mit Marsalek 2017 in Moskau laut kritisieren“, wartete Hafenecker schon sehnsüchtig auf den nächsten Schwarz’schen Medienauftritt.

Im Gegenteil nehme Schwarz nun jedoch Sobotka gegen die überfällige und inhaltlich bestens begründete Kritik von Verfahrensrichter Wolfgang Pöschl in Schutz. Die von ihr dabei verwendeten Worte „äußerst befremdlich“ seien nichts anderes als die perfekte Beschreibung des aktuellen Zustandes der ÖVP im Zusammenhang mit dem U-Ausschuss, der sich mittlerweile nur noch um den schwarzen Faden drehe, der sich durch sämtliche Untersuchungsgegenstände ziehe und immer deutlicher das schwarze Netzwerk in dieser Republik sichtbar mache, so Hafenecker.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0002