„DIE.NACHT“: „Willkommen Österreich – Gäste, Gäste, Gäste“ am 14. Juli in ORF 1

Außerdem: ORF-„Sommerkabarett“-Dakapo für „200 Jahre Hektiker“

Wien (OTS) - Hochkarätig wird „DIE.NACHT“ auch diese Woche, wenn es bei „Willkommen Österreich – Gäste, Gäste, Gäste“ am Dienstag, dem 14. Juli 2020, um 22.00 Uhr in ORF 1 einen Rückblick auf die Highlights aus den Talks von Stermann & Grissemann gibt, die in dieser Ausgabe in die morbide Richtung gehen: Schlagerstar Helene Fischer erfährt, dass sie es mit ihrem Hit „Atemlos“ auch in die „Begräbnischarts“ geschafft hat. Josef Hader wird danach gefragt, wie er gerne sterben möchte, und Dirk Stermann weiß nach einem „Farbangriff“ der Künstlerin Elke Krystufek gar nicht, ob er das Ende der Sendung erleben wird. Allein Herbert Grönemeyer tut das, was sich alle von ihm erwarten: gute Laune verbreiten und das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinreißen. Danach um 22.30 Uhr feiern Viktor Gernot, Florian Scheuba, Fifi Pissecker und Werner Sobotka im ORF-„Sommerkabarett“-Dakapo „200 Jahre Hektiker“.

ORF-Sommerkabarett im Überblick:

14. Juli: Hektiker: 200 Jahre“ (1)
17. Juli: Hektiker: „200 Jahre“ (2)
24. Juli: Thomas Stipsits: „Stinatzer Delikatessen“
31. Juli: Gery Seidl: „Sonntagskinder“
7. August: Andreas Vitásek: „Austrophobia“
14. August: „Pratersterne Spezial – Die besten Kabarettistinnen” 21. August: Thomas Maurer: „Tolerator“
28. August: Viktor Gernot: „Im Glashaus“
11. September: Alex Kristan: „Lebhaft“

Das „Sommerkabarett“ ist jeweils am Dienstag danach im Rahmen der „DIE.NACHT“ nochmals in ORF 1 zu sehen. Mit folgenden Ausnahmen: Am 28. Juli steht Tricky Niki mit „PartnerTausch“ auf dem Programm, am 4. August gibt es ein Wiedersehen mit Severin Groebner und seinem Programm „Servus Piefke“, am 18. August präsentiert Christof Spörk „Edelschrott“ und am 25. August hat Klaus Eckel „Zuerst die gute Nachricht“.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001