Freiheitliche Wirtschaft Wien: Neuer Vorstand rund um Präsidenten Ronny Walter einstimmig gewählt

Auch Freiheitliche Wirtschaft damit fit für die Unterstützung von Dominik Nepp im Wahlkampf

Wien (OTS) - Gestern Abend hat sich die Freiheitliche Wirtschaft Wien neu konstituiert. Als Präsident konnte sich Ronny Walter einstimmiger Unterstützung freuen. Auch für sein Team, bestehend aus den Vizepräsidenten Dietmar Schwingenschrot, Andreas Bussek und Thomas Kreutzinger, gab es nur einstimmige Zustimmung; genauso wie für die weiteren Vorstandsmitglieder Doris Müller, Udo Guggenbichler, Georg Heinreichsberger, Andreas Karlovits, Michael Walter und Ilija Tufegdzic.

„Gerade in diesen Zeiten gibt es für die Freiheitliche Wirtschaft viele Themen. Als Wirtschaftstreibende wissen wir gut, wo aktuell die größten Herausforderungen für die zigtausenden Wiener Klein- und Mittelbetriebe liegen. Die Wiener Wirtschaft braucht in Krisenzeiten einen verlässlichen Partner, und der wollen wir sein“, ist Walter motiviert.

Besonders hervorheben will der neue Vorstand die uneingeschränkte Unterstützung für Dominik Nepp und dessen Team bei der kommenden Wien-Wahl im Herbst. „Wir werden unseren Teil dazu beitragen, die Wiener FPÖ zu unterstützen, wo es geht und unser Fachwissen in Wirtschaftsthemen in den Wahlkampf einbringen“, so Walter im Namen des neuen Vorstandes.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitliche Wirtschaft Wien
Bartensteingasse 14/10
A – 1010 Wien
Tel: +43 – 1 – 402 53 55
E-mail: office@f-w.wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FIH0001