Forschung in anderer Dimension: Start zum "Virtual Science Summer"

Der interaktive 360°-Grad-Treffpunkt der PMU vernetzt den ganzen Sommer über Wissenschafter/innen und präsentiert aktuelle medizinische Forschungsthemen.

Salzburg (OTS) - Schwierige Zeiten erfordern kreative Lösungen: Deshalb findet der traditionelle jährliche "Paracelsus Science Get Together" der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) in diesem Jahr virtuell statt. Mit dem offiziellen Kick-off am 26. Juni 2020 startete der "Virtual Science Summer", ein interaktiver dreimonatiger 360°-Treffpunkt für Forschende aus dem gesundheitswissenschaftlichen Bereich und für Forschungsinteressierte.

Das Forum findet üblicherweise jedes Jahr alternierend an den Standorten Salzburg und Nürnberg der Paracelsus Universität als eintägige Präsenz-Veranstaltung statt. Aufgrund der Covid-19-Beschränkungen wurde es erstmals in den virtuellen Raum verlagert und mit vielen interaktiven Möglichkeiten angereichert. Das neue, komplett digitalisierte Konzept dient weiterhin dem Wissensaustausch, der Präsentation von Projekten, der Anbahnung wissenschaftlicher Kooperationen und generell der Vernetzung der Forschungs-Community.

Den ganzen Sommer über bis September können Forschende und Forschungsinteressierte die mehr als 70 wissenschaftlichen Poster über aktuelle Forschungsarbeiten und deren Urheber/innen besuchen, die Preisträger/innen der "Paracelsus Wissenschaftspreise" kennenlernen und sich virtuell mit anderen Wissenschaftern/innen vernetzen. Ab kommender Woche werden auch die zehn besten Abschlussarbeiten der Medizinstudierenden der Paracelsus Universität präsentiert.

Ab Mitte Juli besteht für alle Besucher/innen der virtuellen Plattform auch die Möglichkeit, für das in ihren Augen beste Poster zu voten. Das wissenschaftliche Poster mit den meisten Stimmen erhält zum Ende des Sommers den Publikumspreis, der zusammen mit dem von der Fachjury gewählten "Best Poster" und "Best Poster Ph.D." prämiert wird. Die Science-Plattform wird regelmäßig um virtuelle Highlights erweitert – regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich!

Den Virtual Science Summer erleben Sie unter https://vsgt.pmu.ac.at/

Rückfragen & Kontakt:

Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Sabine Ritzinger (Unternehmenskommunikation & Presse)
Tel. 0662/2420-80112, Mobil 0699/14420044
sabine.ritzinger@pmu.ac.at
www.pmu.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PMP0001