AVISO PK 1. Juli, 11.00 Uhr: Präsentation des Siegerentwurfs für das Denkmal für die Opfer der Homosexuellen-Verfolgung in der NS-Zeit

Wien (OTS) - Stadtrat Jürgen Czernohorszky, Stadträtin Veronica Kaup-Hasler, Gemeinderat Peter Kraus und Hannes Sulzenbacher, Leiter der Wettbewerbs-Jury, präsentieren am Mittwoch, den 1. Juli, um 11.00 Uhr im Resselpark in Wien den Siegerentwurf für das Denkmal für die Männer und Frauen, die Opfer der Homosexuellen-Verfolgung in der NS-Zeit wurden.

Zum Wettbewerb für das Denkmal wurden acht nationale und internationale KünstlerInnen bzw. Teams eingeladen. Die Wettbewerbs-Jury setzt sich aus KünstlerInnen, LandschaftsplanerInnen, VertreterInnen der Communities, des Bezirks und der zuständigen Magistrate zusammen.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich zur Pressekonferenz mit Fototermin eingeladen. Der Termin findet im Freien statt – bitte auf die notwendigen Abstandsregeln achten!

Bitte merken Sie vor:

Präsentation des Siegerentwurfs für das Denkmal für die Opfer der Homosexuellen-Verfolgung in der NS-Zeit

Es sprechen: Stadtrat Jürgen Czernohorszky, Stadträtin Veronica Kaup-Hasler, Gemeinderat Peter Kraus und Hannes Sulzenbacher, Leiter der Wettbewerbs-Jury

Datum: 01. 07. 2020, 11.00 Uhr
Ort: Resselpark, U-Bahn-Ausgang, 1040 Wien

Präsentation des Siegerentwurfs für das Denkmal für die Opfer der Homosexuellen-Verfolgung in der NS-Zeit

Datum: 01.07.2020, 11:00 Uhr

Ort: Resselpark, U-Bahn-Ausgang
1040 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Philipp Lindner
Mediensprecher StR Jürgen Czernohorszky
+43 1 4000 81853
philipp.lindner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015