ÖH Uni Wien: VSStÖ Wien erreicht Erhöhung des allgemeinen Sozialtopfs auf 100.000€

Der Sozialtopf für das Studienjahr 2020/21 wurde in der UV-Sitzung aufgestockt

Wien (OTS) - In der heute stattfindenden Sitzung der Universitätsvertretung der ÖH Uni Wien konnte der Verband Sozialistischer Student_innen (VSStÖ) die Erhöhung des allgemeinen Sozialtopfs auf 100.000€ ab dem Studienjahr 2020/21 erreichen. Damit stehen für Studierende in Notlagen, die auf die Unterstützung der ÖH Uni Wien angewiesen sind, im kommenden Jahr deutlich mehr finanzielle Mittel zur Verfügung. Gleichzeitig setzt der VSStÖ damit einen zentralen Punkt seines Wahlprogramms an der Uni Wien um.

„Wir haben den Studierenden das Versprechen gegeben, uns in der ÖH Uni Wien bedingungslos für sie einzusetzen. Das bedeutet auch, Studierende in finanziellen Notlagen zu unterstützen und ein klares Zeichen zu senden, dass mit uns Studierende nicht im Regen stehen gelassen werden. Solidarität mit den Studierenden ist eines der Kernelemente unserer Politik“, erklärt Marianne Hofbauer, Vorsitzende des VSStÖ Wien.

Der Sozialtopf der ÖH Uni Wien ist für viele Studierende das letzte finanzielle Auffangnetz. Während der Corona-Krise stellten mehrere tausend Studierende einen Antrag für den Sozialtopf, welcher in weiterer Folge aufgestockt wurde. Dabei wurde jedoch aufgrund von Stimmen der grünen, kommunistischen und neoliberalen Studierenden nur eine unzureichende Summe beschlossen.

Nun konnte der VSStÖ eine generelle Aufstockung des Grundbudgets des Sozialtopfs für das gesamte kommende Wirtschaftsjahr erzielen, und damit eine konstante Absicherung von Studierenden erreichen. „Es freut uns sehr, dass unser Antrag heute einstimmig angenommen wurde und nun endlich alle Fraktionen erkannt haben, dass die ÖH Studierende nicht im Stich lassen darf. Die Studierenden verdienen eine ÖH, welche auch in Krisenzeiten mit den Studierenden solidarisch ist, das konnte dank dem VSStÖ heute erreicht werden“, so Hofbauer abschließend.

Als stärkste Fraktion stellt der VSStÖ Wien zur Zeit 10 der 27 Mandate in der Hochschulvertretung an der Uni Wien.

Rückfragen & Kontakt:

VSStÖ Wien
Marianne Hofbauer
Vorsitzende* VSStÖ Wien
marianne.hofbauer@vsstoe-wien.at
https://wien.vsstoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0001