Initiative Standort zu Regierungsklausur: Starkes Signal für den Wirtschaftsstandort

Günter Stummvoll: Guter Mix aus Investitions- und Konsumimpulsen – Wichtiger Schritt für Vertrauensbildung und Zukunftsoptimismus

Wien (OTS) - Als ein „starkes Signal für den Wirtschaftsstandort und Basis für ein ebenso starkes Comeback der Wirtschaft“ bezeichnet Dr. Günter Stummvoll, Sprecher der Initiative Standort, heute, Mittwoch, die im Rahmen der vergangenen Regierungsklausur angekündigten Konjunkturmaßnahmen. Der Tatsache, dass Wirtschaft eine „Mischung aus Rechenstift und Stimmung“ sei, werde darin voll Rechnung getragen. „Wir sehen einerseits Maßnahmen für den Rechenstift – etwa Entlastung, Steueranreize und dergleichen. Andererseits werden aber auch Schritte in Richtung Vertrauensbildung und Zukunftsoptimismus gesetzt. Das ist es, was wir jetzt brauchen“, ist Stummvoll überzeugt. Auch die Erkenntnis, dass für ein Comeback der Wirtschaft sowohl Impulse für Konsum als auch für Investitionen notwendig sind, spiegle sich in den Vorhaben der Bundesregierung wider. „Das Einzige, das noch fehlt, aber nachgeliefert werden soll, sind Maßnahmen zur Eigenkapitalstärkung der Betriebe. Diese sind dringend nötig, um im Herbst eine Pleitewelle zu verhindern“, so Stummvoll.

Bei all den positiven Ergebnissen der vergangenen Tage dürfe aber nicht übersehen werden, dass Österreich ein Export- und Tourismusland ist. „Das heißt, ein Comeback der Wirtschaft hängt in hohem Ausmaß nicht nur von den Maßnahmen der Bundesregierung und der Dynamik der Unternehmen ab, sondern auch von der internationalen Entwicklung. Es wird also auch um die Frage gehen, wie rasch sich unsere wichtigsten Exportmärkte sowie die wichtigsten Herkunftsländer unserer internationalen Touristen erholen“, gibt Stummvoll abschließend zu bedenken.

Über die Initiative Standort

Die Initiative Standort ist ein Zusammenschluss von 8 freiwilligen Interessenverbänden und 5 Kammern, die sich gemeinsam für den Wirtschaftsstandort Österreich und Arbeitsplätze einsetzen. Sprecher der Initiative Standort – die bis September 2018 Plattform für Leistung und Eigentum hieß – ist Dr. Günter Stummvoll.

Rückfragen & Kontakt:

Initiative Standort
Dr. Günter Stummvoll
Sprecher der Initiative Standort
0664-2416051
stummvoll.guenter@aon.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001