Steiermark-Card bis Ende November verlängert

Viele steirische Ausflugsziele freuen sich nun darauf, erkundet zu werden.

Gleisdorf (OTS) - Damit Erholung, Kulinarik, Spaß und Action nicht zu kurz kommen, gilt es die Heimat (neu) zu entdecken, zu erleben und zu genießen. Aufgrund des Lockdowns erwartet die Steiermark-Card Besitzer ein besonderes Highlight: Die Steiermark-Card Saison wurde bis 30. November 2020 verlängert.

Das Paket mit Gratis-Eintritten bei 159 Ausflugszielen und 30 % Rabatt bei 24 Bonuspartnern bietet Erlebnis für alle. Der Gegenwert steigt, je öfter die Karte nach dem Erwerb genutzt wird: 1.300 Euro Ersparnis ergeben sich, wenn ein Erwachsener jeden enthaltenen freien Eintritt einmal in Anspruch nimmt – die 30% Ermäßigung bei zahlreichen Bonuspartnern noch gar nicht eingerechnet.

Der Frühbucherpreis wurde bis 31.8 verlängert. Somit kostet die Karte für Erwachsene 75 Euro, für Senioren 70 Euro, für Kinder/Jugendliche 35 Euro und für Kleinkinder 30 Euro. Alle Ausflugsziele, Card-Leistungen, Öffnungszeiten, Verkaufsstellen u.v.m. gibt’s auf www.steiermark-card.net.

Rückfragen & Kontakt:

Steiermark-Card GmbH
Business Park 4/1, 8200 Gleisdorf
Tel.: 03112/22330-0, www.steiermark-card.net, info@steiermark-card.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005