Das neue DOTS Establishment eröffnet auf der Wiener Mariahilfer Straße

Im 15. Jahr seines Bestehens übersiedelt der Asia-Tempel von Unternehmer Martin Ho auf die Mariahilfer Straße 36. Neues Restaurant mit großzügiger Terrasse eröffnet.

Der Adresse hier bin ich eng verbunden und finde es spannend, wie sich die Mariahilfer Straße in den letzten 15 Jahren entwickelt hat. Das neue ‚KaDeWe‘ wird nochmal einen beeindruckenden Entwicklungsschub leisten. Es ist ein großer Wurf für uns, das DOTS an dieser Adresse komplett neu zu bauen und einige Hausnummern weiter mit unserem alten Stammhaus an den Ursprung unserer Geschichte zurückzukehren. Da entsteht ein neuer gastronomischer Spannungsbogen auf Wiens traditionsreicher Einkaufsstraße
Martin Ho, DOTS Group

Wien (OTS/LCG) - Nach Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Verbreitung eröffnete Unternehmer Martin Ho am 3. Juni 2020 sein neues DOTS Establishment. Im 15. Jahr des Bestehens der Gastronomiegruppe schlägt der Pionier der avantgardistischen Asia-Cuisine seine Zelte an einer neuen Adresse auf. Während des pandemiebedingten Shutdowns übersiedelte das Restaurant auf der Wiener Mariahilfer Straße ein Stück weiter Richtung Innenstadt und empfängt seine Gäste nun auf rund 400 Quadratmetern. 200 Quadratmeter entfallen auf die großzügige, lichtdurchflutete Terrasse im ersten Stock. Dort befindet es sich bald in bester Gesellschaft: In direkter Nachbarschaft entwickelt René Benkos SIGNA Holding derzeit im ehemaligen Leiner-Kaufhaus das Wiener „KaDeWe“ und damit eine der attraktivsten Einkaufsadressen des Landes.

„Der Adresse hier bin ich eng verbunden und finde es spannend, wie sich die Mariahilfer Straße in den letzten 15 Jahren entwickelt hat. Das neue ‚KaDeWe‘ wird nochmal einen beeindruckenden Entwicklungsschub leisten. Es ist ein großer Wurf für uns, das DOTS an dieser Adresse komplett neu zu bauen und einige Hausnummern weiter mit unserem alten Stammhaus an den Ursprung unserer Geschichte zurückzukehren. Da entsteht ein neuer gastronomischer Spannungsbogen auf Wiens traditionsreicher Einkaufsstraße“, erzählt Ho.

Die ausführliche Langfassung der Aussendung finden Sie auf https://www.leisure.at/presse.

Weitere Informationen auf http://dotsgroup.eu

+++BILDMATERIAL+++
Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung.
Bildmaterial hier downloaden!

Rückfragen & Kontakt:

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: +43 664 8563001
akhaelss@leisure.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LSC0001