Anne Thiel ab 1. September 2020 neue Finanzvorständin bei Allianz Gruppe Österreich

Wien (OTS) - Anne Thiel (49) soll ab 1. September 2020 als CFO das Vorstandsressort Finanzen in der Allianz Gruppe Österreich übernehmen. Sie folgt damit Eva Meyer-Schipflinger, die eine globale Führungsposition in der Allianz SE in München übernimmt.

Anne Thiel ist derzeit Head of CFO Office von Allianz SE Finanzvorstand Giulio Terzariol. Die Diplom-Kauffrau absolvierte ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkten in Finanzmathematik, Derivaten und Steuern an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen. Ihre Karriere in der Allianz Gruppe begann die gebürtige Deutsche 2006 im Bereich des Allianz Banking Strategie Teams. Ab 2009 war sie in Group Treasury & Corporate Finance insbesondere für die Liquiditätsplanung und Kapitalmanagement Projekte verantwortlich, sowie für die Schaffung eines Governance-Rahmens für Solvency II für die Allianz SE. Im Jahr 2019 wurde sie zum Head of CFO Office ernannt. Vor ihrer Zeit bei der Allianz war sie neun Jahre bei der Dresdner Bank Gruppe, davon fast vier Jahre in London.

Abhängig davon, dass die Finanzmarktaufsicht keinen Einwand erhebt und von den erforderlichen Beschlüssen des Aufsichtsrats, soll sie nun ab 1. September 2020 das Vorstandsressort Finanzen bei der Allianz Österreich übernehmen.

Downloads im Allianz Media Newsroom

  • Foto: Anne Thiel (© Allianz – Abdruck honorarfrei)
  • Pressemitteilung als PDF

Rückfragen & Kontakt:

Patricia Strampfer
Head of Corporate Communications
Allianz Gruppe in Österreich
Tel: +43 5 9009 80690
E-Mail: patricia.strampfer@allianz.at

David Weichselbaum
Corporate Communications
Allianz Gruppe in Österreich
Tel: +43 5 9009 80690
E-Mail: david.weichselbaum@allianz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AEV0001