„Seitenblicke – Sommerfrische“ auf Tour im Urlaubsland Österreich

Ab 2. Juni in ORF 2

Wien (OTS) - Die ORF-„Seitenblicke“ begeben sich ab Dienstag, dem 2. Juni 2020, auf Sommerfrische in Österreich und zeigen wochentags um 18.20 Uhr in ORF 2 die unterschiedlichsten Plätze des Landes, wo nicht nur die Prominenz Urlaub macht – und man sich von diversen Strapazen erholen kann. Zum Auftakt führt Rallye-Legende Franz Wittmann durch sein Adamstal, weiter geht es in der ersten Woche mit Matthias Ambros und Seiler & Speer nach Purkersdorf, mit Kristina Sprenger nach Berndorf und mit Oscarpreisträger Florian Henckel v. Donnersmarck nach Heiligenkreuz. Außerdem stattet „Seitenblicke – Sommerfrische“ im Juni Rudi Roubinek in Wagram am Wagram in Niederösterreich, Thomas Spitzer in Feldbach in der Steiermark sowie Konstanze Breitebner und Gery Keszler im Südburgenland einen Besuch ab.

„Seitenblicke – Sommerfrische“: Die Destinationen der ersten Sendungswoche – jeweils um 18.20 Uhr in ORF 2:

Dienstag, 2. Juni: Das Adamstal und sein berühmter Golfclub. Rallyelegende Franz Wittmann führt durch Vergangenheit und Gegenwart.

Mittwoch, 3. Juni: Purkersdorf in Niederösterreich. War es einst Wolfgang Amadeus Mozart sind es heute zahlreiche Promis, die hier gerne zu Gast sind. Die „Seitenblicke“ besuchen Wolfgang Ambros‘ Sohn Matthias, der wiederum Seiler & Speer zu Gast hat.

Donnerstag, 4. Juni: Die Krupp-Stadt Berndorf. Kristina Sprenger führt durch den historischen Ort und ihr Theater.

Freitag, 5. Juni: Zu Besuch in Heiligenkreuz. Mit Pater Karl Wallner und Oscarpreisträger Florian Henckel v. Donnersmarck im Exklusivinterview.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006