GLOBAL 2000-Aufruf: Klimavolksbegehren unterschreiben!

Eintragungswoche vom 22.-29. Juni unbedingt nützen und ein Zeichen für Klimaschutz setzen.

Wien (OTS) - Seit einigen Tagen steht fest, dass die Eintragungswoche für das Klimavolksbegehren von 22.-29. Juni stattfinden wird. Dem Wunsch nach Verschiebung auf September wurde von Seiten des Innenministeriums nicht stattgegeben. Für die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 ist das Vorgehen nicht akzeptabel: „Ein Volksbegehren mitten in der Corona-Krise anzusetzen, ist demokratiepolitisch mehr als bedenklich. Die Mobilisierung für das Klimavolksbegehren trifft dann auf offizielle Stellen, die dazu aufrufen, wenn möglich zu Hause zu bleiben. Vor allem für Risikogruppen wird der Amtsweg zu einer gesundheitlichen Abwägung. Das erschwert die Durchführung eines erfolgreichen Volksbegehrens enorm“, betont Johannes Wahlmüller, Klima- und Energiesprecher von GLOBAL 2000.

Dabei ist es gerade jetzt wichtig, ein starkes Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Im Zuge der Verhandlungen um ein Konjunkturpaket sowie Rettungspakete für Wirtschaftsbetriebe werden wichtige Entscheidungen vorbereitet. GLOBAL 2000 weist auf die Möglichkeit hin, auch per Handysignatur am Volksbegehren teilzunehmen. Wer noch keine Handysignatur hat, soll diese bereits jetzt auf www.handy-signatur.at beantragen und kann dann in der Eintragungswoche sicher und bequem für Klimaschutz eintreten. „Wichtige Entscheidungen für unser aller Zukunft werden jetzt gefällt. Wir rufen alle Österreicherinnen und Österreicher daher auf, das Klimavolksbegehren zu unterstützen und ein starkes Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Nutzen wir unsere demokratischen Rechte! Gerade jetzt, wenn es uns nicht leicht gemacht wird, sieht man, dass diese Rechte schwer erkämpft und nicht selbstverständlich sind“, sagt Wahlmüller abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Lydia Matzka-Saboi, GLOBAL 2000 Pressesprecherin, 0699 14 2000 26, lydia.matzka@global2000.at
Johannes Wahlmüller, GLOBAL 2000 Klimasprecher, 0699 14 2000 41, johannes.wahlmueller@global2000.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLL0002