crossconnect verbindet eSports und Marken

Wien Energie intensiviert Kooperation mit eSports Team plan-B

Wir verfügen über großes Marken- und eSports-Knowhow und entwickeln daher starke Markenkonzepte, damit Unternehmen sich authentisch im eSports-Ökosystem präsentieren können. Wien Energie konnte durch die Kooperation mit plan-B einen maximalen Werbeeffekt erzielen.
Christoph Zenk, crossconnect Geschäftsführer

wien (OTS) - eSports entwickelt sich zum neuen Spielfeld für kluge Markenpositionierung im jungen Zielgruppensegment. Das weiß auch die Wiener Full Service Agentur crossconnect, die Marken und Ideen zu kreativen Lösungen verbindet. Der Erfolg gibt ihnen Recht: Eine Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen dem größten Energiedienstleister des Landes Wien Energie und Österreichs bekanntester eSports-Organisation plan-B wurde für 2020 bestätigt.

Ein WIR-Gefühl in Zeiten von Social Distancing, sportlicher Wettkampf trotz leerer Stadien. Die aktuelle Situation verlangt Fingerspitzengefühl, Kreativität und in vielen Bereichen ein völliges Umdenken. eSports bietet in diesem Kontext ein Spielfeld neuer Möglichkeiten und Raum für positives Erleben.

Kreative Lösungen: The perfect match

crossconnect entwickelte für Wien Energie bereits zahlreiche Konzepte zur Markenpositionierung im jungen Zielgruppensegment. Die Kernbotschaft, die dabei vermittelt wurde: Dein Spiel braucht Energie. Deswegen ist Wien Energie „immer mit von der Partie“ – bei jedem Spiel, bei jedem Turnier. Der Energiedienstleister ist ein unsichtbarer, aber unverzichtbarer Bestandteil aller eSports-Aktivitäten.

Wie viel Power steckt in deinem Spiel?

crossconnect konnte bereits in der Vergangenheit zahlreiche Konzepte für Wien Energie und das Team plan-B erfolgreich umsetzen. Besonderes Highlight: ein energiegeladenes Offline-Turnier. Bei diesem Bewerb battelte sich das 5-köpfige Profi-Team von plan-B und nutzte PCs, die an Stromzähler angeschlossen wurden. Auf diese Weise wollte man herausfinden, wie groß der Energieverbrauch während eines Turniers ist.

Im Vorfeld dazu startete crossconnect eine Social Media Kampagne mit zusätzlichem Gewinnspiel: Wie viel Strom wird im Verlauf eines Turniers benötigt? Die richtigen Tipps wurden mit lukrativen Preisen belohnt.

Jetzt heißt es, Fortsetzung folgt: 2020 steht wieder ganz im Zeichen von eSports. crossconnect arbeitet bereits an neuen Konzepten für Wien Energie, die in diesem Jahr umgesetzt werden.

crossconnect als Spielmacher im österreichischen eSports

Als Exklusiv-Vermarkter von Österreichs erfolgreichster eSports-Organisation plan-B berichtet crossconnect Geschäftsführer Christoph Zenk über bisherige Erfolge: „Wir verfügen über großes Marken- und eSports-Knowhow und entwickeln daher starke Markenkonzepte, damit Unternehmen sich authentisch im eSports-Ökosystem präsentieren können. Wien Energie konnte durch die Kooperation mit plan-B einen maximalen Werbeeffekt erzielen.

Josef Pfemeter, Obmann des Vereins plan-B, ergänzt dabei: „Dank Wien Energie konnten wir uns letztes Jahr weiterentwickeln und die Professionalisierung vorantreiben. Die weiterführende Partnerschaft bestätigt unsere Arbeit und zeigt, dass eSport langsam in die Mitte der Gesellschaft angekommen ist.

Klarer Trend mit sportlichen Ergebnissen

Die eSports-Community wächst. Zahlreiche Neuregistrierungen auf Liga-Plattformen national und international sowie ein wachsendes Angebot an Online-Matches, Games für Konsolen, PCs und Mobile Devices beweisen ganz klar, der eSports-Trend geht steil nach oben.

eSports Know-How trifft Marketing Expertise
crossconnect verbindet. Kunden und Technologien. Bedürfnisse und Lösungen.
www.crossconnect.at

Rückfragen & Kontakt:

office@crossconnect.at
www.crossconnect.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CRC0001