ÖAMTC Fahrtechnik: Baustart für das Experience Center in Saalfelden / Brandlhof (+ Fotos + Grafik + Video)

Multifunktionale Teststrecke mit vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten soll im September 2020 eröffnet werden

Wien (OTS) - Die Bauarbeiten für den 1.440 Meter langen Handlingkurs des ÖAMTC Experience Center in Saalfelden haben begonnen. Das knapp 50.000 qm umfassende Areal ist als Erweiterung des ÖAMTC Fahrtechnik Zentrums gedacht und soll Fahrtechniktrainings, Fahrzeugpräsentationen und Tests auf vielfältigen und weitläufigen Strecken möglich machen sowie der Motorsportszene zusätzliche Flächen für Veranstaltungen bieten. Die Bauarbeiten erstrecken sich über die kommenden Wochen und den Sommer. Die Eröffnung ist für September 2020 geplant. "Durch die einzigartige Kombination von Topografie und Geografie bietet das Experience Center die Bandbreite eines 1,4 km langen Handlingkurs mit Curbs (Randstein-Begrenzung an der Rennstrecke), zwei Fahrtechnik-Pisten mit Gleitbelägen und einer Präsentationsfläche über 2.500 qm. Das Areal wird es ermöglichen, in höheren Geschwindigkeitsbereichen zu trainieren und zu testen", erklärt Zentrumsleiter Manfred Pfeiffenberger. Die Anlage wird zudem die modernsten Bewässerungsanlagen sowie Steigungen und Gefällestrecken bis zu 11 Prozent bieten.

Ideale Kulisse für Produktpräsentationen und Fahrertrainings – optimale Bedingungen für Tests von elektronischen Systemen und Innovationen

Als idealer Veranstaltungsort für Fahrzeug- und Reifenhersteller, Unternehmen und Medienpartner, hat sich das ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Saalfelden / Brandlhof längst etabliert. Das Experience Center wird als eine der modernsten Anlagen Europas die optimale Ergänzung des Areals sein und Reifenerprobungen, Präsentationen sowie standardisierte Tests im Bereich autonomer Fahrsysteme unter realitätsnahen Bedingungen und in höheren Geschwindigkeitsbereichen ermöglichen. Der Handlingkurs wird sich mit unterschiedlichen Strecken auch für Reichweitentests im Bereich der Elektromobilität und zur Erprobung von Innovationen im sicheren Rahmen eignen.

Hervorragende Infrastruktur für Incentives & Events

Durch die ideale Infrastruktur des ÖAMTC Fahrtechnik Zentrums und die direkte Nachbarschaft zum Hotel Gut Brandlhof Saalfelden, wird das Gelände seit über 30 Jahren für Firmen-Events und Fahrzeugpräsentationen internationaler Partner, Automarken und Unternehmen gerne gebucht. Das neue Experience Center Saalfelden wird das Areal optimal ergänzen. An einem Standort, nur wenige Gehminuten voneinander entfernt, finden Unternehmen wie Privatpersonen einzigartige Trainingsmöglichkeiten für verschiedene Bedürfnisse vor:
drei Eisflächen für Wintertrainings, das ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum, den Offroadpark und ab September 2020 den Handlingkurs des Experience Center Saalfelden.

Aviso an die Redaktionen:
Bildmaterial zu dieser Aussendung sowie eine Visualisierung der Strecke finden Sie im ÖAMTC-Presseportal: www.oeamtc.at/presse

Ein Imagevideo finden Sie unter:
https://www.youtube.com/watch?v=_tGdVoyS9D8&feature=youtu.be

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC
Öffentlichkeitsarbeit
+43 (0)1 71199-21218
kommunikation@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCP0001