„profil“-Umfrage: Nur ein Drittel will bald ein Restaurant besuchen

57 Prozent fühlen sich von Abstandsregeln und maskiertem Personal abgeschreckt

Wien (OTS) - 34% der Österreicherinnen und Österreicher wollen bald ein Restaurant oder Lokal besuchen, trotz Abstandsregeln beim Essen und verpflichtendem Mundschutz für das Servierpersonal. 57% fühlen sich hingegen eher abgeschreckt. Das ergab eine vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für die aktuelle Ausgabe des Nachrichtenmagazins „profil“ durchgeführt Umfrage. 29% der Befragten erklärten, sie würden sich einen Lokal- oder Restaurantbesuch zwei Mal überlegen, fast ebensoviele (28%) geben an, bis auf Weiteres keinerlei Besuche geplant zu haben. 9% machten keine Angabe. (n=501 Schwankungsbreite: +/- 4,4 Prozentpunkte).

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion, E-Mail: Redaktion-Profil-Online@profil.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0001