Ohne Schutzmaske: Das Netzwerk Bildungsberatung bietet in ganz Österreich kostenlose Online-Beratungen

Online-Beratungen für Erwachsene jeder Altersgruppe ohne physischen Kontakt

Unter dem Motto „Physical Distancing YES! Social Distancing – NO!“ bieten Beratungseinrichtungen des Netzwerk Bildungsberatung Österreich in allen neun Bundesländern verschiedene Möglichkeiten der persönlichen Beratung ohne direkten physischen Kontakt.

Es gibt viele Gründe Bildungsberatung in Anspruch zu nehmen und es tauchen viele Fragen auf, wenn sich im persönlichen und beruflichen Leben etwas verändert, oder man einen Bildungsabschluss nachholen möchte. COVID 19 hat unser Leben massiv durcheinandergebracht. Viele Menschen haben keine Arbeit mehr oder sind von Kurzarbeit betroffen. Diese schwierige Situation bietet jedoch die Möglichkeit sich mit der persönlichen Weiterbildung zu beschäftigen. Die Palette an Bildungs- und Weiterbildungsangeboten ist breit und es fällt mitunter schwer sich einen Überblick zu verschaffen. Und genau hier helfen die Profis im Netzwerk Bildungsberatung Österreich: Bildungsberater*innen checken gemeinsam mit den Kunden und Kundinnen die ganz persönlichen Optionen und bringen Klarheit und Sicherheit bei Entscheidungen zu persönlicher Bildung, Weiterbildung und zu Fördermöglichkeiten.

In den letzten Wochen haben sich die Einrichtungen der Bildungsberatung Österreich schlau gemacht – auch Bildungsberater*innen lernen nie aus – wie sie am besten online beraten können. Denn der Bildungsberatung Österreich ist es eingroßes Anliegen den Zugang zu Bildung so einfach wie nur möglich zu gestalten. Damit sich jede und jeder ausreichend informieren kann, gibt es in den Bundesländern verschiedene Möglichkeiten eine Beratung zu Bildungsthemen in Anspruch zu nehmen – kostenlos und ganz ohne Schutzmaske!

Gearbeitet wird mit unterschiedlichen Online-Instrumenten. Benötigt wird von Kund*innenseite lediglich ein Handy oder ein Laptop und eine halbwegs stabile Internetverbindung. Angesprochen werden Menschen aller Altersgruppen, unabhängig von ihrer Vorbildung und der persönlichen beruflichen Laufbahn. Online-Videoberatungen entsprechen in fast allen Punkten einer persönlichen Beratung. Zusätzlich werden Webinare, Online-Gruppenberatungen, Beratungen per Chat und Mail über eine datenschutzsichere Plattform angeboten.

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und dem Europäischen Sozialfond.

Bildungsberatung Online auf einen Blick
Jetzt beraten lassen

Rückfragen & Kontakt:

Katrin Reiter, MA, Netzwerk Bildungsberatung Salzburg, +43 664 216 44 30 katrin.reiter@eb.salzburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0016