Countdown läuft: Stipendienvergabe für das Schuljahr 2020/21

Engagierte Schüler*innen mit Migrationsgeschichte gesucht

Der Verein START-Stipendien ist derzeit wieder auf der Suche nach jungen Persönlichkeiten mit Migrationsgeschichte, die auf dem Weg zur Matura unterstützt werden. Engagierte Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren können sich in den START-Bundesländern Wien, NÖ, OÖ, Salzburg und Vorarlberg für ein START-Stipendium bewerben, per Post oder Mail.

Jetzt keine Zeit verlieren und schnell bewerben – die Bewerbungsfrist endet am 29. Mai 2020! Nähere Informationen und Details zu den Rahmenbedingungen unter https://www.start-stipendium.at/bewerben/.

START begleitet und unterstützt die Stipendiat*innen sowohl finanziell als auch durch individuelle Beratung, Bildungsseminare, Exkursionen, Workshops u.a.m.
Ziel des Programms ist es, die Bildungschancen der Jugendlichen zu erhöhen, sie bei der Absolvierung der Matura zu unterstützen und sie fit für weitere Bildungs- und Berufsperspektiven zu machen.

Rückfragen & Kontakt:

Verein START-Stipendien Österreich
DSA Katrin Bernd, MSM
M: +43 664 88605582
E: bernd@start-stipendium.at
www.start-stipendium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009