#UrlaubDaheim: Interaktive 360° Tour durch Österreichs schönste Plätze und Urlaubsdestinationen

Mit 360° Perspektiven auf virtuelle Entdeckungsreise durch Österreich

  • Die Möglichkeit in Zeiten von Home Office und Reisebeschränkungen eine Destinationen virtuell zu erleben Emotionen und digitale Erlebnisse schaffen zu können, gehören zur entscheidenden Digitalisierungsstrategie im Jahr 2020 und sind bereits integraler Bestandteil des Erlebnismarketings und der gesamten Außenpräsentation der Marke sowie der Interaktion mit Gästen, Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartnern. Die Vorteile von 360° Touren werden gerade in der aktuellen Lage eindrucksvoll ersichtlich
    Gerald Stöllnberger
    1/5
  • Unsere Region hat eine sehr abwechslungsreiche Landschaft, die wir auf eine moderne und innovative Art in Szene setzen wollen. Gerade in Zeiten wie diesen ermöglicht uns der virtuelle Rundgang die Sehnsucht nach einem Besuch zu wecken.
    Thomas Ebner
    2/5
  • Gute Inszenierung ist authentisch. Urlaub ist Erlebnis, das Hotel die Bühne und Inszenierung die große Kunst
    Michaela Reitterer
    3/5
  • Im Zeitalter der Digitalisierung müssen Tourismusbetriebe mit qualitativem Bildmaterial online präsent sein. 360° Touren ermöglichen es, Besucher durch Betriebe mit zahlreichen, einzigartigen Einblicken zu führen und ihr Interesse zu wecken
    Michaela Reitterer
    4/5
  • Unsere Betriebe benötigen Unterstützung, die derzeitigen Abgänge in Zukunft wieder auszugleichen: Wir wollen so einen kleinen Beitrag dazu leisten.
    Gerald Stöllnberger
    5/5

Wien/Salzburg/Tirol (OTS) - Wien, im April 2020. Zahlreiche Destinationen Regionen, Hotels und Unternehmen wurden von der 360 Perspektiven GmbH bereit außergewöhnlich mittels interaktiven 360°-Touren dargestellt. Die besten 360°-Aufnahmen werden jetzt in der 360° Tour 360perspektiven/UrlaubDaheim online präsentiert und dienen als Inspiration für den zukünftigen Urlaub in Österreich. Erleben Sie einen Vorgeschmack auf Sommerfrische 2.0 im Jahr 2.020 und stärken wir damit die Solidarität untereinander.

Der Corona-Virus und seine Auswirkungen zwingen uns in Österreich zu Hause zu bleiben, und im Jahr 2020 unsere Urlaubsgewohnheiten zu überdenken. #Urlaub Daheim ist das „Gebot der Stunde“.

Tourismus-Manager, Hoteliers und Unternehmen müssen sich den neuen Herausforderungen und geänderten Rahmenbedingungen stellen und ihre Marketingstrategien adaptieren um sich digital, virtuell und innovativ zu präsentieren, denn die Sehnsucht nach Urlaub ist nach wie vor ungebrochen.

Nun startet die 360 Perspektiven GmbH eine eigene Initiative und stellt den Österreicherinnen und Österreichern die 360°-Tour “UrlaubDaheim”- kostenlos online zur Verfügung, um den Menschen zu Hause die Situation zu erleichtern und Österreichs herrliche Natur- und Kultur-Landschaften virtuell zu entdecken. Das ermöglicht Inspirationen für zukünftige Urlaube und Sommerfrische 2.0 in unserem schönen Land.

"UrlaubDaheim” – Die umfangreichste 360° Tour für interaktives, virtuelles Reisen durch Österreich

Unter www.360perspektiven/UrlaubDaheim sind rund zwanzig ausgewählte 360°-Destinations- und Regionstouren zusammengefasst und ermöglichen damit über 500 einzigartige Plätze, Standorte und Locations mittels 360°-Panoramen in Österreich im Überblick zu entdecken. Damit präsentiert die 360 Perspektiven GmbH eine der umfangreichsten und größten interaktiven 360°-Panoramen-Tour Österreichs.

Die 360°-Inszenierungen, 360°-Touren und 360° Standpunkte reichen vom Arlberg bis zum Neusiedlersee, bieten im 360°-Helikopter-View atemberaubende Ausblicke über der Bergwelt des Salzkammerguts, der Tiroler & Salzburger Gletscherwelt oder der Thermenregion und vielen mehr. Über virtuelle Rundgänge durch das Barock-Schloss Hof, der Eventlocation Hofburg Vienna, sowie ausgewählten Premium-Hotels- und Beherbergungsbetrieben bis zu einer Bike-Tour durch den Nationalpark oder eine Wanderung auf die ÖAV-Hütten sowie dem Giga-Pixel-Blick vom Wiener Donauturm mit einem Rundgang durch die schönsten Plätze unserer Bundeshauptstadt.

Die 360° Panoramen sind über www.360perspektiven.com/urlaubdaheim erlebbar und gewähren einzigartige Einblicke, unverzögert, interaktiv inszeniert und in höchster Qualität. Ohne App, einfach vom Computer, Tablet oder Handy bereisen die Nutzer vom Wohnzimmer oder Arbeitsplatz aus unser Land. Für VR-Fans ist dies natürlich auch mit einer Virtual Reality-Brille möglich. Jedenfalls bekommt der Betrachter das Gefühl mittendrin und vor Ort zu sein und ist vor allem selbst „Pilot seiner Reise“.

Unterstützung für Hotels, Betriebe und Regionen

Trotz Krise im Tourismus-Bereich sieht Gerald Stöllnberger vor allem eine Chance für jene Unternehmen und Regionen die sich künftig professionell virtuell präsentieren: Die Möglichkeit in Zeiten von Home Office und Reisebeschränkungen eine Destinationen virtuell zu erleben Emotionen und digitale Erlebnisse schaffen zu können, gehören zur entscheidenden Digitalisierungsstrategie im Jahr 2020 und sind bereits integraler Bestandteil des Erlebnismarketings und der gesamten Außenpräsentation der Marke sowie der Interaktion mit Gästen, Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartnern. Die Vorteile von 360° Touren werden gerade in der aktuellen Lage eindrucksvoll ersichtlich.

Thomas Ebner, Chef des Tourismusverbandes Mondsee-Irrsee, freut sich darüber, dass seine Region schon eine 360° Tour verfügt: Unsere Region hat eine sehr abwechslungsreiche Landschaft, die wir auf eine moderne und innovative Art in Szene setzen wollen. Gerade in Zeiten wie diesen ermöglicht uns der virtuelle Rundgang die Sehnsucht nach einem Besuch zu wecken.

Auch Michaela Reitterer, ÖHV-Chefin und Geschäftsführerin des Boutiquehotels Stadthalle, meinte beim Hotelkongress 2020 zum Thema Präsentation von Tourismusbetrieben: Gute Inszenierung ist authentisch. Urlaub ist Erlebnis, das Hotel die Bühne und Inszenierung die große Kunst. Auch für ihr Hotel wurde schon eine 360° Tour produziert: “Im Zeitalter der Digitalisierung müssen Tourismusbetriebe mit qualitativem Bildmaterial online präsent sein. 360° Touren ermöglichen es, Besucher durch Betriebe mit zahlreichen, einzigartigen Einblicken zu führen und ihr Interesse zu wecken, so Michaela Reitterer.

Vor allem aber will die 360° Perspektiven mit der Produktion der “UrlaubDaheim”-Tour regionale österreichische Betriebe und Destinationen in dieser schwierigen Zeit unterstützen. Gerald Stöllnberger, Geschäftsführer der 360 Perspektiven GmbH, ist es ein Anliegen Menschen damit eine Inspiration für den heurigen Urlaub in Österreich geben: Unsere Betriebe benötigen Unterstützung, die derzeitigen Abgänge in Zukunft wieder auszugleichen: Wir wollen so einen kleinen Beitrag dazu leisten. Auch Tourismusministerin Elisabeth Köstinger forderte die Österreicher kürzlich auf, Ihren heurigen Urlaub in Österreich zu verbringen.

#stayhome #bleibgesund #UrlaubDaheim

Die 360° Tour “UrlaubDaheim” ist eine Initiative, die Menschen eine interaktive Reisemöglichkeit bietet und als Inspiration dienen soll um natürlich bald auch physisch & Live die Region oder das Hotel erleben zu können. Zusätzlich ist es ein kleiner Beitrag jene zu unterstützen die während der Krise ins Straucheln kommen, indem man digital das Interesse für sie weckt. Bleiben Sie daheim, reisen Sie virtuell und achten Sie auf Ihre Gesundheit. Wir schaffen das!

Über die 360 Perspektiven GmbH:
360° Perspektiven ist eine österreichische Content-Manufaktur und Premium-Anbieter von 360°-Touren und Virtual Reality-Lösungen und deckt das gesamte Produktionsspektrum inhouse ab – von der Konzeption bis hin zur Erstellung des qualitativ hochwertigen Contents. Das Unternehmen mit Sitz in Wien firmiert seit 2017 als GmbH, wird von Gerald Stöllnberger geführt und hat aktuell fünf Mitarbeiter. Auf der Referenzliste stehen Tourismusverbände, Hotels, Betriebe aus Industrie und Gewerbe sowie zahlreiche B2B-Kunden aus allen möglichen Branchen.

Rückfragen & Kontakt:

360 Perspektiven GmbH
Gerald Stöllnberger
Geschäftsführer
0676/9355688
stoellnberger@360perspektiven.com
www.360perspektiven.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011