„Eine Krone gegen Corona – Das Kaiser-Spezial“ in ORF 1

Videoaudienz mit Robert Heinrich I. und Obersthofmeister Seyffenstein am 17. und 24. April

Wien (OTS) - Ein Virus hält die Welt in Atem – viele bleiben zu Hause, haben kaum Sozialkontakte und hoffen sehnsüchtig, dass die schöne Zeit einmal wiederkehrt. Da kann unser lieber Kaiser nicht länger zuschauen! In einer außergewöhnlichen Videoaudienz am Freitag, dem 17. und 24. April 2020, jeweils um 20.15 Uhr in ORF 1, wendet sich Robert Heinrich I. an sein Volk, wenn es heißt „Eine Krone gegen Corona – Das Kaiser-Spezial“. Er spricht Mut zu, sendet Anteilnahme an alle, die unsere Gesellschaft jetzt stützen, ist ein Vorbild, wie man die Isolation ertragen kann, spricht mit Expertinnen und Experten aus Medizin, Sport und Medien, um sich einen Überblick über die Lage zu verschaffen. Und er verrät, wie er sich jetzt die Zeit vertreibt. Nach Kräften unterstützt wird er dabei von seinem treuen Obersthofmeister Seyffenstein, wenn auch aus der Ferne, denn die beiden sind erstmals räumlich getrennt.

ORF-1-Channelmanagerin Mag. Lisa Totzauer: „Es ist die Aufgabe des ORF, sein Publikum umfangreich zu informieren und – speziell in so schwierigen Zeiten – zu unterhalten. Nach dem Erfolg der ‚Kabarett-WG‘ startet mit ‚Eine Krone gegen Corona‘ ein weiteres Unterhaltungsformat in ORF 1, das den Menschen zu Hause ein wenig Kurzweil bescheren soll. Es ist uns gelungen, innerhalb kürzester Zeit die Erfolgsmarke ‚Wir sind Kaiser‘ weiterzuentwickeln.“

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007