FH Salzburg startet innovativen Zertifikatslehrgang: Digitale Kommunikation und Führung

Salzburg (OTS) - Führung und Kommunikation sind eng miteinander verbunden. Besonders im Zeitalter der digitalen Transformation entstehen neue Herausforderungen für Führungskräfte. Zentrale Fragestellungen sind: Wie gehen Führungskräfte mit Kommunikationsplattformen um? Wie werden Messenger-Dienste in der Unternehmenskommunikation eingesetzt und welche Spielregeln im Umgang mit den sozialen Medien im Unternehmen gibt es? Darüber hinaus werden neue wissenschaftliche Erkenntnisse im Bereich der Führung den TeilnehmerInnen vermittelt und mit vielen Best-Practice-Cases dargestellt.

Die FH Salzburg bietet diesen Lehrgang in Kooperation mit dem IfM – Institut für Management an.

Qualitativ hochwertige Ausbildung am Puls der Zeit

Der Lehrgang spricht speziell Führungskräfte oder Personen an, die eine Führungsposition in einem Unternehmen anstreben und Wissen im Bereich der digitalen Kommunikation erwerben oder ausbauen wollen.

In 14 Tagen, verteilt auf 2 Semester, werden die TeilnehmerInnen mit der Vermittlung folgender Kompetenzen begleitet: Stärkung und Ausbau der eigenen Führungsqualitäten, insbesondere sozialer und kommunikativer Kompetenzen; Der Aufbau von Leadership-Fähigkeiten für die digitale Transformation bzw. die Kompetenzentwicklung im Bereich der Digitalisierung; Dazu gehört auch der Umgang mit neuen Technologien und die Planung und Steuerung von Digitalisierungs- und Innovationsprozessen und neuen Geschäftsmodellen; Planung und Umsetzung von Change Management-Prozessen.

Die TeilnehmerInnen erhalten ein innovatives Lehrkonzept mit neuen und wertvollen Erkenntnissen vermittelt. Eine schriftliche Projektarbeit bildet den Abschluss des Zertifikatslehrgangs. Die Lehrveranstaltungen finden an der FH Salzburg im Schloss Urstein und am IfM – Institut für Management im Schloss Leopoldskron statt.

Anmeldung über die Website der FH Salzburg

Die FH Salzburg bietet ihren 3.000 Studierenden in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften eine akademische Top-Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Mit dem Fokus auf Innovation in Forschung und Lehre sowie der internationalen Orientierung wird die FH Salzburg zur Initiatorin zukunftsfähiger Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft; insbesondere in den dynamischen Themenfeldern Technik, Gesundheit und Medien. Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Weitere Fragen?
FH Salzburg – Innovation und Management im Tourismus
Dr. Mario Jooss, Tel. 050/22 11-1856; Mail: mario.jooss@fh-salzburg.ac.at

FH Salzburg – Hochschulkommunikation & Marketing
Sigi Kämmerer, Tel. 0676/847795502; Mail: medien@fh-salzburg.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005