TERMINAVISO: Initiative des Europäischen Parlaments bei Energiespeicherung - Pressegespräch mit Claudia Gamon

Berichterstatterin Gamon präsentiert erste Details eines Konzepts für Energiespeicherung im Kontext des European Green Deal

Wien (OTS) - Die österreichische Europaabgeordnete Claudia Gamon (NEOS) hat im Europäischen Parlament den Initiativbericht "Ein umfassendes europäisches Konzept für die Energiespeicherung" eingebracht. Der Bericht befasst sich mit neuen Technologien zur Energiespeicherung im Kontext des European Green Deal und dessen Ziel der Klimaneutralität bis zum Jahr 2050. Sehen Sie hier die Präsentation von Claudia Gamon im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie.

Am Mittwoch, den 26. Februar 2020, von 12 bis 13 Uhr wird Claudia Gamon diesen Bericht im Rahmen eines Pressegesprächs im Haus der Europäischen Union (Wipplingerstraße 35, 1010 Wien) vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen.

VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Ihre Anmeldung unter bernhard.schinwald@ep.europa.eu.

Initiative des Europäischen Parlaments bei Energiespeicherung - Pressegespräch mit Claudia Gamon

Berichterstatterin Gamon präsentiert erste Details eines Konzepts für Energiespeicherung im Kontext des European Green Deal

Datum: 26.02.2020, 12:00 - 13:30 Uhr

Ort: Haus der Europäischen Union
Wipplingerstraße 35, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments
Bernhard Schinwald, Presse
+43 1 516 17-211
bernhard.schinwald@ep.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP0001